Betrogen werden in Beziehungen

19 Antworten

Hallo Mimolienne,

ich kenne das Problem selber auch sehr gut. Wurde bis auf von meiner letzten Freundin auch ausnahmslos von jeder Frau belogen und betrogen mit der ich zusammen war. Da kann man selber nicht wirklich was daran machen. Es ist der "moralische Verfall" und die mangelnde Erziehung vieler Eltern, ebensowenig wie die fehlende Angst vor Konsequenzen, die Menschen so etwas tun lässt. Du selber kannst daran garnichts ändern. Denn was notwendig wäre, ist ja dummerweise gesetzlich verboten. Also sei stolz darauf, das Du selber vertrauenswürdig bist. Leider gibt es viel zu wenig Menschen die sich noch an die alten Werte halten.

Allerdingws gibt es neben der moralischen, noch eine biologische Seite. Der Mensch ist ein Säugetier. Und Säugetiere sind poligame Lebewesen zu gunsten des männlichem Parts. Insekten sind es zu gunsten des weiblichem Parts. Man könnte also sagen, das Männer gerade deswegen eher dazu neigen fremd zu gehen als Frauen. Obwohl meine Erfahrung mir gezeigt hat, das gerade Frauen absolut unehrlich und untreu sind, aber das ist wie gesagt nur meine persönliche Erfahrung mit Frauen.

Aber um zu Deiner frage zurück zu kommen, Du kannst selber nichts machen, ausser Dir einen Partner zu suchen, der nicht nur sagt er wäre treu, sondern es auch lebt.

Ich wünsche Dir viel Erfolg dabei und das Du Dein Glück findest, welches Du suchst.

LG Mors

Es muß nicht unbedingt mit dir persönlich zu tun haben. Fast jeder Mann geht fremd, wenn er die Möglichkeit dazu hat. Viele möchten es, tun es aber nicht aus Bequemlichkeit, aber der Gedanke ist da. Es ist der natürliche Jagdinstinkt der Männer und die Bestätigung, die sie immer wieder brauchen und suchen.Und natürlich auch der Kick.Wenn die Schmetterlinge im Bauch verflogen sind und der Alltag einzieht, dann fängt es oft schon an, doch wenn man ständig an einer Beziehung arbeitet, viel und über alles miteinander reden kann ist die Gefahr, das einer ausbricht, geringer. Ich kenne so einen notorischen Fremdgeher und kann mich mit ihm über seine Beweggründe sehr gut unterhalten.

Vielleicht bist du "zu schnell zu haben"? Wenn jemand oder etwas zu leicht zu bekommen ist, dann mindert das oftmals unterbewußt den Wert. Jemanden oder etwas, für den oder das zu bekommen man sich richtig ins Zeug legen musste, erscheint einem oft wertvoller und man geht sorgsamer damit um.

Er sagt zu mir ich sehe gut aus?

Was meint er damit? einfach das ich gut aussehe oder steckt was anderes dahinter? hat er öfters am Tag wiederholt

...zur Frage

Warum ist man so scheinheilig bei Beziehungen? Ewig leben ist nicht gut wegen Langeweile , aber ewig die gleiche Frau so echt das größte sein?

was steckt dahinter ? Und warum

...zur Frage

Wenig Erfahrung mit Beziehungen, könnt ihr mir evtl helfen?

Hallo !! Ich habe, wie oben schon gesagt, wenig erfahrung mit 'reifen' Beziehungen. Mein Ex hat mich mit meiner besten Freundin betrogen und mein zweiter Freund ( den ich nur 2 Monate hatte ) verließ mich weil ihm Dinge wie Alkohol wichtiger waren. Jetzt habe ich jemanden gefunden, der etwas Erfahrener ist und auch schon mehrere Frauen hatte. Er behandelt mich so, wie ich es mir wünsche. Schenkt mir Aufmerksamkeit und Zuneigung. Gleichzeitig ist er aber ein ziemliches A_loch. Letztens im Club, als mich ein alter Schulfreund, völligst betrunken, paar mal berührt hat, hat mich mein Typ direkt gefragt, wieso 'der sp**' mich immer anfassen müsste... keine halbe Stunde später geht er zu seiner ex und anderen weibern und redet mit dene.. Verstehe dieses verhalten nicht.. und ihr ?! Erst eifersüchtig sein wenn mich jemand anfässt aber dann zu anderen frauen gehen und mit dene reden? Was mich auch ziemlich traurig macht ist, dass er sich kaum melden kann. Ich bin meistens die Person die ihn fragt, oder ihm vorschlägt ihn zu besuchen.. Aber von ihm kommt nicht wirklich etwas.. Er ist etwas älter als ich und will was beziehungen angeht nichts überstürzen. Ich habe mich auch noch nicht getraut ihn darauf anzusprechen, da ich denke ich 'verscheuche' ihn dann... vorallem wenn er so vorsichtig mit dem Thema Beziehungen umgeht. Vielleicht habt ihr auch schon Erfahrungen gemacht mit diesem Typ Mann und könnt mir da Tipps geben? Vielen Dank im Voraus und liebe Grüüßeee

...zur Frage

Woher stammt das Karomuster?

Hallo, ich wollte mal fragen, ob jemand eine Idee hat woher das Karomuster stammt. Wie ist man auf sein Muster gekommen ? Stecken die Schotten dahinter ?

Immer her mit euren Antworten :)

...zur Frage

fühle mich mit 29 alt - Midlife - Crysis - was steckt dahinter?

Ich werde noch in diesem Jahr 30. Ist zwar noch ein bisschen hin, jedoch fühle ich mich irgendwie alt. Liegt wohl daran, dass ich nicht mehr zu den jüngsten gehöre. Ich weiß aber nicht, was wirklich dahinter steckt, dass ich mich so fühle. Ich hatte ein gutes Leben und bin jetzt frisch verliebt. Fühle mich auch wie 20 ;). Doch andererseits voll alt. Wer kennt das und was könnte dahinter stecken??

...zur Frage

(wie) kann man interpretieren lernen?

Die Form ist klar. Rethorische Mittel erkenne ich auch.

Aber ich verstehe oft den Inhalt von Gedichten nicht. Bei normalen anspruchsvollen Texten habe ich das Problem nicht. Nur bei diesen ganzen Metaphern, Symbolen etc. verstehe ich nie das, was wirklich dahinter steckt und Sinn macht. Ich habe in deutsch meistens 1en, wenn es dann aber ums interpretieren geht, habe ich (und auch nur durch rechtschreibung und Ausdruck) eher eine 3. Das ist aber sehr wichtig und das muss ich auch in meiner Abi-Arbeit machen, in Latein werde ich es wahrscheinlich auch brauchen, aber ich kriege es nicht hin. Meine Klassenkameraden finden da immer so intelligente Sachen, die dahinter stecken. Ist das einfach ein Talent, das ich nicht habe oder kann man das lernen? Wenn ja wie?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?