betrifft das dann auch die wäsche?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Dann wird die Maschine vermutlich längere Zeit nicht benutzt worden sein. Mach sie gründlich sauber, lass vielleicht mal eine Maschine leer - also ohne Wäsche laufen, ev. mit Sacrotan oder anderem desinfizierendem Waschmittel. Maschinenpfleger ist da auch sehr hilfreich.

Den Pilz kannst Du mit flüssigem Chlorreiniger (Dan-Klorix o.ä.) zuverlässig ausrotten.

Einen ordentlichen Schuss davon in die Waschmittelkammer geben und ein kurzes, kaltes Programm laufen lassen. Kann sein, dass dabei etwas Schaum aus der Maschine austritt. Macht aber nix.

ok sehr gut. in diesem hohl raum reicht der schimmel bis ganz weit nach unten in die gänge. wird das mit deiner lösung auch behoben? das ist denke ich das größere problem

0

Wenn du die Lade ganz rausziehst dann muss da irgendwo ein Entriegelungsknopf sein mit dem du die ganz rausholen kannst. Und dann saubermachen.

ich würde das mit einer Bürste und Chlorreiniger versuchen zu schrubben, einmal Kurzwaschgang machen und wenn nötig mit Chlor einen Kochwaschgang, es sollte danach nichts auf die Wäsche gehen

Kannst du es heraus nehmen? Wenn ja, dann nimm es raus und lege es in ein Becken mit Klorix ein.

Das macht alles den Garaus.

Wenn du es nicht rausnehmen kannst, dann schütte Klorix rein und lasse es leer durchlaufen (Ein Waschprogramm!)

Und die Klappen/Schublade für Waschmittel immer offen lassen, wenn du die Maschine nicht benutzt, so kann es schön trocken werden und kein Schimmel ansetzen.

ok sehr gut. in diesem hohl raum reicht der schimmel bis ganz weit nach unten in die gänge. wird das mit deiner lösung auch behoben? das ist denke ich das größere problem

0
@Selkain

Ja, das geht prima. Wenn du zudem noch ein altes Tuch in Klorix tränkst und es an einem Holzlöffel bindest und damit die schwer zu erreichenden Hohlräume abreibst, müsste es jede Ecke erwischen.

0
@swallowtail

Deshalb schadet es nicht, wenn es schäumt. Übrigens: nimm ruhig eine ganze Flasche von dem Zeug...

0

die Klappe rausholen und säuber, dann mal ein 90 grad Programm mir waschpulver ohne Wäsche laufen lassen. wenn sie lange stand kann es mit dem Schimmel vorkommen.

Das ist kein Schimmel, das ist solcher schwarzer "Schleim". Spül die Dosiergeräte gut aus und wasche sie mit heißen Essigwasser ab. Dann passiert nichts.

wieso machst du es nicht einfach sauber? hol das teil raus und lege es in klorix.abschrubben und fertig.

ok sehr gut. in diesem hohl raum reicht der schimmel bis ganz weit nach unten in die gänge. wird das mit deiner lösung auch behoben? das ist denke ich das größere problem

0
@Selkain

ja.schütte da ordentlich klorix rein..das ist auch antibakteriell.ich würde ne ganze flasche nehmen und die maschine ohne wäsche damit einmal durchlaufen lassen.aber mit klorix bekommst du das ohne probleme weg.

0

Was möchtest Du wissen?