Wie kann ich betriebswirtschaftliche Auswertung selber machen?

4 Antworten

Die BWA erhalten Sie aus jedem Buchaltungs-programm. Leider schreiben Sie nicht, ob Sie umsatzsteuerveranlagt sind. Da müßten Sie monatlich eine Meldung an das zuständige Finanzamt per Onlineübertragung machen. Dazu muß aber die Buchhaltung gemacht werden. Wenn diese gemacht ist, kann die BWA ausgedruckt werden. Einen Steuerberater muß man dazu nicht beauftragen. Preiswerte Buchhaltungsprogramme kann man kaufen, z. B. von Gantke & Schubert, oder Lexware o. a.) Die Alternative ist eine private Krankenversicherung. Da braucht man diese Angaben nicht, da der Beitrag altersabhängig ist.

Die BWA ist eigentlich nur eine Gegenüberstellung Deiner Einnahmen und Ausgaben und dessen, wie Du das finanziert hast.

Also es gibt auch Steuerberater die einem nicht gleich das Geld aus der Tasche ziehen. Meine Steuerberaterin hat das für 60 Euro gemacht. Ich musste nur alle Buchungen selbst machen, damit sie damit keine Arbeit hatte. Je mehr ich vorbereite, desto weniger kostet die.

Jep, genauso ist das!

0

Umsatzzahlen benötigt für Darlehen?

Hallo,

Ich bin Freiberufler (IT Berater). Ich will eine Privateigentumswohnung erwerben. Dafür muss ich ein Darlehen bei der Bank beantragen. Ich habe kein Steuerberater.

Die Bank braucht unter anderen diese Unterlagen: 

1. Betriebswirtschaftliche Auswertung 

2. Einnahmen Überschuss Rechnung 

3. Umsatzzahlen (von Steuerberater testiert).

1 und 2 sind schon erledigt. Ich bin mir nicht sicher was 3 eigentlich beduetet.

Kann jemand mit der Bedeutung von 3 helfen?

Danke

...zur Frage

Lohnsteuerkarte - Gemeinde + Finanzamt?

HI,

ich wechsel gerade meinen Arbeitgeber. Der neue möchte ein Blatt ausgefüllt haben mit 2 Angaben, die ich nicht weiß:

  • Gemeinde laut Lst-Karte
  • Finanzamt laut Lst-Karte

Wo finde ich diese Angaben? Auf der Lohnsteuerkarte selbst? (die noch beim alten Arbeitgeber ist, und den ich momentan noch nicht darüber in Kenntnis setzen will, da der Wechsel noch 3 Monate hin ist)? Bzw gibt es überhaupt noch diese Lohnsteuerkarte auf Papier? Ist das mittlerweile nicht alles elektronisch?

...zur Frage

Chemie Protokoll über Titration?

Hallo (: In Chemie soll ich ein Protokoll zur Titration von Essigsäure und Natronlauge mit zwei verschiedenen Indikatoren machen. Als Indikatoren habe ich Penolphthaleinlösung und Bromthymolblau genommen. Ich habe das Experiment durchgeführt und habe mein Protokoll fast fertig geschrieben. Allerdings komme ich bei der Auswertung einfach nicht zurecht... warum verläuft diese Titrationskurve ausgerechnet so... was muss überhaupt in die Auswertung? Ich verstehe Chemie generell nicht wirklich... ich hoffe so, dass mir hier jemand weiterhelfen kann!!! Ich habe schon im Internet geschaut, die gemessenen Werte bzw die Kurve ist richtig... nur wie werte ich die jetzt aus?

...zur Frage

Wie schreibt man in einer Bewerbung, dass man in eine andere Berufsrichtung geht?

Hallo :)

Also ich habe folgende Frage: Ich bin gerade am Bewerbungen schreiben, und würde mich gerne auch in anderen Berufsgruppen bewerben. Ich habe 2 Jahre eine Schule für "Grafikdesigner" besucht und einige Praktika in diesem Bereich absolviert. Da das Angebot als Grafikdesigner in meiner Umgebung nicht gerade groß ist, würde ich mich gerne auch anderweitig bewerben. Jedoch, wie schreibe ich das am Besten, wenn ich z.B. Immobilienkauffrau lernen möchte und in meinem Lebenslauf nur Standpunkte über Design usw. stehen, da denken die sich doch auch, was willst du denn hier? :D Also um auf den Punkt zu kommen: Wie schreibe ich in meiner Bewerbung den Wechsel von Design zu komplett anderen Berufen?

...zur Frage

Ich habe keine Stärken (der Test bestätigt es)?

Ich habe gerade einen Test gemacht wo man seine Stärken herausfinden soll. Und es wurde quasi geschönt ausgedrückt das ich zu nichts tauge.

Es steht das in der Auswertung:

...zur Frage

Hauptgewerbe anmelden als Vollzeitangestellter?

Guten Tag.

Folgendes Problem. Ich arbeite gerade als Angestellter Vollzeit, will mich aber ggn ende des Jahres selbstständig machen als Subunternehmer. Da das mit dem Gewerbe anmelden viel Papierkram ist, zeitintensiv und weitere zu beantragende Sachen wie Steuerberater und Versicherungen, möchte ich diese im Vorfeld beantragen, damit ich zu beginn der Tätigkeit und in der Übergangsphase von angestellter zum selbstständigen ohne Probleme verläuft. Kann ich als angestellter ein Hauptgewerbe also ca 2 Monate vor wechsel in die Selbstständigkeit Anmelden/Voranmelden???

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?