Betriebssystem von Win7 auf Win8

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo KunoBimstein1, Es ist gar nicht so schwer, aber es kommt natürlich darauf an - wie sicher fühlst du dich um PCs? Die anderen haben dich schon zu der Seite von Microsoft verlinkt. Hier findest du auch einige gute Empfehlungen -- http://www.pcwelt.de/ratgeber/Richtig_auf_Windows_8_upgraden_-_so_geht_s-Windows_7-8134155.html

Neuere wäre Windows 8.1

  • pcwelt.de/ratgeber/Von_Windows_7_oder_8_auf_8.1_upgraden___so_geht_s_-Anleitung-8365089.html

und Windows 10 - winfuture.de/windows7/videos/Windows-7-Update-auf-Windows-10-und-zurueck-13894.html

Ich hoffe das hilft, Titania_WD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, Du findest auf der offiziellen Microsoft Seite ein Kapitel "Windows upgrade". Darin kann man sich den Windows update Assisten runterladen. Der checkt dann deinen PC und sagt dir, was du für den "upgrade" machen mußt. Ich persönlich würde warten, bis Windows 10 offiziell auf dem Markt ist und dann den upgrade machen. Wichtigste Regel: Vorher unbeding eine Sicherung/Backup machen. Viel Glück !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

entweder auf win8.1 oder auf win10, kommt demnächst offiziell raus.

an sich ist es nicht schwer. man kann nen upgrade durchführen aber davon rate ich ab. lieber nen sauberes betriebssystem. dann kann man auch mal "entmöllöen"! :)

daten extern sichern. installationsmedium (dvd/stick) reintun, davon booten (idR F2), benutzerdefiniert installieren, dabei festplatte formatieren. dann treiber installieren, programme (adobe reader, antivirensoftware etc.), windows-updates und dann die persönlichen daten wieder rüberkopieren.

dauert an sich bloß ne stunde ... nur die dämlichen windows-updates brauchen ewig :O

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FlixHD
05.02.2015, 11:07

Du installierst ein PC komplett innerhalb 1 Std... :D

Den PC würde ich gern mal sehen :)

0

Was möchtest Du wissen?