betriebssystem verschwundem?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo m3lvino,

Schliesse die Platte mit einem anderen Kabel und an anderem SATA-Port an und kontrolliere, ob Windows dann startet.
Wenn der Rechner beim Start kein Betriebssystem findet, ist es sehr wahrscheinlich, dass was mit der Platte nicht in Ordnung ist. Könntest du diese ausbauen und an einen anderen Rechner als Sekundärspeicher anschliessen. Dann könntest du ihr Zustand mit einem Diagnosetool überprüfen. Welche Marke ist die?  

Wie meine Vorredner schon sagten, könntest du versuchen, Windows im abgesicherten Modus zu starten oder mit der Installations-CD Windows zu reparieren.

lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"verschwinden" kann das System nicht so einfach ;)
eventuell hast du nur ein Bootproblem, wo vielleicht nur dein System nicht gefunden wird, beschreib dein Problem genauer

boote im abgesicherten Modus (F8 Taste nach dem Einschalten)

wenn du eine WIN-CD/DVD hast, dann leg diese ein und starte davon, dann hast du Reparaturoptionen

starte von einer Bootdisk oder einem bootfähigem USB-Stick (mit WIN oder Linux drauf)

eventuell hast du auf deiner HDD eine Recovery-Partition

usw............

mehr Infos wären hilfreich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Boote USB-Stick oder CD, und siehe, was mit der Festplatte ist! Kannst du sie noch sehen? Und ihre Partitionen? Auch Windows darauf?

Ein Install CD kann daran helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verschwunden kann das nicht sein. Ist vielleicht nur beschädigt. 

Jedenfalls brauchst du in beiden Fällen ein Installationsmedium für Windows 10.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von m3lvino
09.02.2016, 17:47

Windows sagt beim starten es konnte kein betriebssysthem gefunden werden

0

Was möchtest Du wissen?