Betriebsrente wie wird die Höhe der mtl. Auszahlung berechnet?

1 Antwort

Hallo bachforelle49, keine Sorge, die Betriebsrente, die vor x-Jahren eine gewisse Höhe hatte, bleibt nicht immer gleich hoch. Auch die Betriebsrententräger passen ihre Bezüge jährlich an, das heißt die Renten sind dynamisch. Wie die Dynamik der Rentenanpassung ausfällt, ist in der Satzung des Betriebsrententrägers geregelt.

Versteuerung der privaten Zusatzrente

Hallo

Ich habe mich gefragt wie genau später private Renten versteuert werden. Seit Beginn meiner Ausbildung (2000) habe ich eine Zusatz RV bei meiner Bank abgeschlossen. Nun steht da, dass wenn ich so weiterzahle würde ich am Ende eine garantierte mtl. Rente von 342,97 erhalten. Oder eine einmalige Kapitalabfindung i.h.v. 80.327,61.

Hierzu habe ich folgendes im Netz gefunden: Bis 2004 mußte nur der Ertragsanteil (65 Jahre: 27% bis 60 Jahre: 32%) der gesetzlichen Rente versteuert werden. Das Alterseinkünftegesetz ändert die Besteuerung von Renteneinkünften und Pensionen. Der steuerpflichtige Anteil bei Alt- und Neurenten ist ab dem Jahr 2005 auf 50% erhöht. In einer Übergangsphase von 35 Jahren wird ein Systemwechsel zur nachgelagerten Besteuerung durchgeführt, d. h. ab dem Jahr 2040 muß die Rente voll versteuert werden

Da ich natürlich NACH 2040 in Rente gehe darf ich also alles versteuern. Soweit so gut.

Würde ich das dann bei Zeiten in der Steuererklärung als Einkommen auflisten und dann wird geschaut was ich noch davon abtreten muss?

Kann ich das vorher irgendwie schätzen?

Ich weiss bis ich in Rente gehe wird noch viel Zeit vergehen aber naja, manchmal fragt man sich sowas schon früher :)

Dann habe ich noch eine Betriebsrente und einen Altersvorsorgevertrag bei der Schwäb. Hall. (Vertragssumme am Ende 20.000, mtl. Auszahlung u. wenn gewünscht 30% Sofortauszahlung.)

Warscheinlich sollte ich bei Zeiten einen Steuerberater aufsuchen, die kennen sich da besser aus. Ich würde auch nur gerne wissen ob ich nachher überhaupt was davon behalten darf...

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?