Betriebsrat hat mir eine Zusage mitgeteilt für einen Ausbildungsplatz. Jedoch fehlt eine schriftliche Zusage, die eigentlich kommen müsste.?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich verstehe die Frage nicht ganz.

Wie kann der Betriebsrat Dir eine Zusage für den Ausbildungsplatz geben? Eine schriftliche Zusage wirst Du vom BR auf alle Fälle nicht bekommen, das kann ein Betriebsrat gar nicht.

Entscheiden wird immer der AG ob und wen er als Azubi einstellen möchte. Der Betriebsrat hat ein Mitbestimmungs- und Informationsrecht. Er kann mit einer guten Begründung eine Einstellung zwar ablehnen, das kommt aber sehr selten vor. Einstellen kann und darf ein BR aber nicht.

Wenn die Anhörung beim Betriebsrat war, bekommt der AG die Stellungnahme des BR. Anschließend wird i.d.R. der Arbeits- oder Ausbildungsvertrag erst unterschrieben. Das kann je nach Auslastung des Personalbüros ein paar Tage dauern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von stuermerstar
24.10.2015, 23:06

Hmm komisch ^^

Verstehe halt nicht wieso ich noch nichts bekommen habe, müsste ja dann wenigstens eine Absage bekommen.

0

Hi, die gesamte Personalabteilung kann nicht im Urlaub sein. Es müsste mind. 1 geben, der in der Abteilung zumindest dringende oder wichtige Aufgaben auszuführen hat. Ohne schriftliche Zusage vom Personalrat kannst du dir leider nicht zu 100% sicher sein, dass du in dem Betrieb bist. Ich mein klar, wenn du mündlich eine Zusage bekommen hast, wirst du wahrscheinlich zu 80% übernommen. Die anderen 20% sind nicht sicher - sie können immernoch von der Zusage abtreten. Es wurde immerhin kein Vertrag abgeschlossen. Es KÖNNTE vielleicht wirklich daran liegen, dass die Mehrheit der Sachbearbeiter der Personalabteilung im Urlaub ist und sich der Akt deswegen ein verzögert. Wann hattest du diese mündliche Zusage bekommen? Wenn bis nächste Woche Donnerstag nix gekommen ist, würde ich an deiner Stelle am Freitag mal dort anrufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von stuermerstar
24.10.2015, 23:08

Hi.

Ja klar kann alles passieren ich zweifel ja immer noch daran.

Ich warte mal noch paar Tage dann rufe ich dort nochmal an.

Danke für die Antwort.

0
Kommentar von Hideaway
24.10.2015, 23:09

Ohne schriftliche Zusage vom Personalrat

vom Personalbüro

0

P.S

Ich stehe 100% auf der Liste doch habe keine schriftliche Zusage bekommen. ( die anderen Bewerber haben sie bekommen)

Liegt es daran dass die Personalabteilung im Urlaub ist ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Letztendlich entscheidet der Chef über eine Einstellung. Der Betriebsrat hat "nur" ein Mitbestimmungsrecht, das in letzter Konsequenz für den Chef aber nicht verbindlich ist. Der Betriebsrat selbst kann niemanden einstellen und er kann auch keine verbindliche Zusage einer Einstellung geben. Für dich bedeutet das: Entweder hat man sich doch anders entschieden oder die Zusage verspätet sich, weil es gerade einen Engpass in der Personalabteilung gibt. Üblicherweise haben die Betriebe dafür aber eine Vertretung. Du wirst also ein wenig abwarten müssen. Dennoch: Viel Glück, dass es klappt!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von stuermerstar
24.10.2015, 23:09

Dankesehr. ^^

0

merkwürdiger Betrieb

dachte immer für Einstellungen  wäre das Personalbüro zuständig !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von stuermerstar
24.10.2015, 22:59

Ist es ja auch, allerdings ist die Dame die dafür zuständig ist im Urlaub.

Deswegen konnte ich durch Kontakt erfahren was bei der Betriebssitzung herauskam.

0

dann frage den betriebsrat der ist auf deiner seite

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hattest du schon Vorstellunggespräch?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von stuermerstar
24.10.2015, 23:00

Ja hatte ich.

0

Was möchtest Du wissen?