Betriebskostennachzahlung von ausgezogenem Untermieter

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

In diesem Fall mußt Du mit deinem ehemaligen Untermieter abrechnen. Zahlt er nicht,bleibst Du auf dem Kosten hängen,da Du der Hauptmieter bist.

er hat es doch im mietvertrag unterschrieben. und vorauszahlung sind nun mal abzurechnen.

Natürlich mußt Du den abrechnen. Und der muß auch den angefallenen Anteil bezahlen.

Hausmeister132 28.10.2009, 17:53

er meinte, dass die Betriebskosten bei Untermietverträgen pauschal bezahlt werden und somit kein Raum für Nachzahlungen eingeräumt ist.

0

du musst abrechnen. aber versäume keine fristen.

anteilig, sicher

Hausmeister132 28.10.2009, 17:53

er meinte, dass die Betriebskosten bei Untermietverträgen pauschal bezahlt werden und somit kein Raum für Nachzahlungen eingeräumt ist.

0

Was möchtest Du wissen?