betriebskostenabrechnung wegen schätzung zu hoch

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Gibt es denn keinen Warmwasserzähler? Der Abrechnungszeitraum der Nebenkosten beträgt 12 Monate, wie ist dieser im Mietvertrag datiert? Wie lautet der Umlageschlüsssel für den Warmwasserverbrauch? Welche Begründung gibt es für die Schätzung?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?