Betriebskostenabrechnung 50/50 oder 30/70 , was kommt preiswerter?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nach welchem Abrechnungsschlüssel kommt Mieter A billiger?

Für Mieter A der gerne und viel heizt wäre 50:50 billiger.

Hätte VM nicht schon 30/70 % Abrechnen müssen?

Das kommt darauf an ob die Wärmeleitungen gedämmt sind oder nicht.

Lies dazu die Heizkostenverordnung § 7

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

30 % Betrieb und 70 % nach Verbrauch - das triff den Mehrverbraucehr stärker.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von guterwolf
07.10.2011, 18:42

genau

0
Kommentar von XtraDry
07.10.2011, 18:55

Nicht zwingend, wenn er eine recht kleine Wohnung hat, genau das war ja die Frage...

0

wofür gibt es exel. Mit ein bischen Mühe kannst du das damit ausrechnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach welchem Abrechnungsschlüssel kommt Mieter A billiger?

Das lässt sich so pauschal nicht beantworten...

Hätte VM nicht schon 30/70 % Abrechnen müssen ?

Auch das lässt sich so nicht beantworten, denn das hängt davon ab, ob die Heizungsleitungen überwiegend gedämmt sind, oder nicht (§ 7 Abs. 1 S. 2 HeizKV)...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?