Betriebskosten Elektroauto im Vergleich zum Benziner oder Diesel?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich würde mich für einen Tesla entscheiden. Große Reichweite und ein ausgedehntes Schnelllade-Netz. Renault Zoe ist aber auch nett für lange Strecken.

Wie bei allen Autos sind die Herstellerangaben zum Verbrauch mit Vorsicht zu genießen.

Allgemeine Info's gibt es hier: https://www.goingelectric.de/forum/

Sehr ausführliche Tabelle mit Daten von tausenden Tesla Fahrern (ich würde sagen, eine bessere Quelle gibt es nicht): https://docs.google.com/spreadsheets/d/t024bMoRiDPIDialGnuKPsg/edit#gid=1669966328

Das Ladenetz ist sehr groß, und die meisten E-Autos haben mehrere Stecker zur Auswahl: https://www.goingelectric.de/stromtankstellen/

Man sollte aber bei Elektroautos von dem Gedankengang, zur Tankstelle zu fahren um aufzutanken, wegkommen. Normalerweise fährt man stets mit vollem Tank zu Hause los, und muss nur unterwegs laden wenn die Strecke zu lang wird.

Ein guter Youtuber: 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?