Betrieb im 3. Ausbildungsjahr zur Einzelhandelskauffrau wechseln?

1 Antwort

Am besten du fragst bei deiner zuständigen IHK nach. Unter Umständen vermitteln sie dir auch einen Ausbildungsbetrieb.

Als Drogistin trotzdem im Einzelhandel?

Hallo Leute,

Ich bin am überlegen ob ich eine Ausbildung zur Drogistin oder Kauffrau im Einzelhandel machen soll. Die Unterschiede kenne ich. Meine Frage ist: Kann ich nach der Ausbildung trotzdem im Einzelhandel arbeiten? Ich mache mir ein bisschen Sorgen, da es ja nicht ganz so viele Drogeriemärkte gibt. Man hat ja mit die gleichen Inhalte in der Ausbildung, aber würden das andere AG (z.B. Kaisers, Lidl....) auch anerkennen oder eher sagen, dass die keine Drogistin brauchen?

Würde mich echt über ne Antwort freuen, weil ich mir darüber viele Gedanken mache und ich jetzt beide Chancen bekommen hab.

Liebe Grüße

...zur Frage

Verkürzen auf Verkäuferin von Einzelhandelskauffrau

Wär´s möglich vom Einzelhandelsvertrag auf nen Verkäufervertrag umzusteigen und somit eben die Ausbildungszeit verkürzen? Wollte nie in den Beruf und möcht das auch keine 3 Jahre machen, hoffe wenigstens dass ich dann nur Verkäuferin machen kann.. Wie is das mit Berufsschule, (schnitt)? Voraussetzung im Betrieb? Könnte mir vorstellen dass mein Chef da nich mitspielt ;/ Danke im Vorraus!

...zur Frage

Erfahrungen im Einzelhandel ( Ausbildung )?

Ich fange jetzt am 1.8. eine Ausbildung im Einzelhandel ( Lebensmittel ) an. Erst einmal die 2 Jahre zur Verkäuferin und dann kann ich bei guten Noten im gleichen Betrieb das 3. Jahr zur Einzelhandelskauffrau dranhängen. Ich weiß, dass es körperlich sehr anstrengend ist, aber habe schon einmal einen 450€-Job in gleicher Branche gemacht und es hat mir nichts ausgemacht.

Kann mir jemand von seinen Erfahrungen berichten und wie es ihm gefallen hat ? Welche Noten brauche ich für das 3. Jahr ? Muss man für die Prüfungen viel lernen? Habt ihr ein paar Tipps für einen guten Start ? Danke :)

...zur Frage

Mitarbeiter Diebstahl - ist das ein Betriebsgeheimnis?

Wenn eine ehemalige Kollegin (Einzelhandelskauffrau) durch Diebstahl gekündigt wurde (Diebstahl gerichtlich bestätigt), darf ich darüber außerhalb reden (ohne Namen zu nennen natürlich )?
Wie z.B.: „Auf meiner Arbeitsstelle wurde geklaut“ .. (Einzelhandel)

Oder ist das eine Art Betriebsgeheimnis worüber absolut nicht gesprochen werden darf?

...zur Frage

Mit Abgangszeugnis Verkäuferin werden

Ich wollte fragen ob man mit einem guten Abgangszeugnis eine Ausbildung als Verkäuferin (bzw. Einzelhandelskauffrau) bekommen kann und ob der Betrieb einen trozdem aufnimmt. Oder ob ich noch meinen Hauptschulabschluss nachmachen muss?

...zur Frage

Ausbildung zur Kauffrau im Einzelhandel Prüfungen?

Hallo, ich mache eine Ausbildung zur Kauffrau im Einzelhandel bin aber in einer Klasse in der wir gemischt sind also manche haben direkt 3 Jahre also zur Kauffrau im Einzelhandel und manche 2 Jahre zur Verkäuferin. Die Verkäufer haben jetzt ihre Zwischenprüfung die ich als Kauffrau im Einzelhandel nicht mitschreibe. Was ist denn mit der Abschlussprüfung im Mai? Schreibe ich diese mit? Und wenn ja ist das dann meine „Zwischenprüfung“ oder bekomme ich die auch als Abschlussprüfung und hab somit schon die Verkäufer Ausbildung in der Tasche? Danke für eure Hilfe ich hoffe es ist verständlich 😂

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?