BETRIEB HAT BERICHTSHEFT VERLOREN!

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die zuständige IHK kontaktieren und ihr den Fall schildern. Die sagen Dir was Du zu tun hast! Viel Erfolg!

Bei uns wurden die Berichtshefte nie kontrolliert. Hab immer alles nachtragen müssen. SInd ja routine tätigkeiten und bei Sachen, die du nicht so häufig machst, weiß doch keiner mehr, ob du das z.b. am 26.06. oder 01.07. gemacht hast. Bei meiner Abschlussprüfung wurde nie ein Heft verlangt. Bei meinen Kolleginnen und Klassenkameraden wars auch so. Vielleicht ist das von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich. Forder ein neues Berichtsheft an und gib der IHK bescheid.

ja ich komm aus bayern, und meine lehrer haben gesagt das die des immer verlangen, sie blättern zwar nur durch aber ich will auf nummer sicher gehen, und meinen notendurchschnitt halten und selbstverständlich auch zur prüfung zugelassen werden

0

Bei und sind einige wegen fehlerhafter Berichtshefte erst garnicht zugelassen worden.

0

Lass dir von deinem Klassenlehrer das Klassenbuch zum abschreiben geben. Die Lehrer müssen alle Stunden dokumentieren um später nachweisen zu können, was ihr in der Schule gelernt habt.

die idee is nich schlecht, des problem ist aber dass meine ehemalige berufsschule in der gleichen stadt liegt wie mein ehemaliger betrieb und zu meinen ehemaligen klassen kameraden hab ich keinen kontakt mehr

0
@msSnowman

Dann ruf doch bei der Schule an. Die können dir eine Kopie zukommen lassen. Wenn du Ihnen das Problem erklärst machen die das sicher

0

Was möchtest Du wissen?