Betreuungskosten in der Altenarbeit

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Keine privatperson, denn die Betreuungsgelder sind Erstattungssachleistungen und können nur von zugelassenen Pflegeeinrichtungen abgerechnet werden. Daher ist es erforderlich eine Zulassung zu den Krankenkassen zu haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man muß von der stelle anerkannt sein als Pflegende Person, dann kannst du das in jedem Bundesland.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In keinem. Ohne ein Zulassung zu den Pflege u. Krankenkassen keine Abrechnung mit diesen Möglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?