Betreuungsgeld für Schwerbehinderte?

2 Antworten

du schreibst nur, dass sie schwerbehindert ist. hat sie denn eine Pflegestufe? um zusätzliche Betreuungsleistungen bei der Pflegekasse beantragen zu können, muss auch eine Pflegestufe bestehen.

wenn dem so ist, dann gehst du zur Krankenkasse und stellst den Antrag auf diese zusätzlichen Betreuungsleistungen. wird der Antrag genehmigt, wird monatlich ein Betrag ausgezahlt, mit dem, über spezielle Anbieter, ein entsprechender "Betreuer" bezahlt werden kann.

Hall inventy,

Sie schreiben:

Betreuungsgeld für Schwerbehinderte?

Kann man einen Antrag auf Betreuungsgeld stellen und wenn ja, bei welcher Stelle? Pflegekasse, Versorgungsamt, ...?

Antwort:

Wenn Sie vom Vormundschaftsgericht als ehrenamtlicher Betreuer bestellt sind, dann können Sie ggf. pro Jahr eine pauschale Aufwandsentschädigung beantragen!

google>>

justiz.hamburg.de/contentblob/3941388/data/merkblatt-aufwandsentschaedigung-ehrenamtl-betreuer.pdf

Alternativ bleibt dann die Abrechnung der Aufwendungen nach Einzelbelegen!

google>>

wikipedia.org/wiki/Betreuer_%28Ehrenamt%29#Abrechenbare_Aufwendungen

Beste Grüße, viel Erfolg und bestmögliche Gesundheit

Konrad

Schwerbehindert überstunden/mehrarbeit?

Ich arbeite zurzeit Teilzeit 32 H die woche in einem Unternehmen an den Tagen Mo,Di,Do und Fr für jeweils 8h, in letzter zeit kommt es öfters vor das wir 9h arbeiten.

Wir haben eine sogenannte Felixzeit von 1h das heißt bei uns, der Arbeitgeber kann uns entweder nach 7h nachhause schicken oder aber erst nach 9h (laut Arbeitsvertrag)

Kann ich als Schwerbehinderter diese mehrarbeit von 9h ablehnen und nach 8 h nachhause gehen ?

...zur Frage

Kann man beim Hausarzt ein Antrag auf Schwerbehinderung stellen?

Weil möchte ein merkzeichen besitzen

...zur Frage

Ob, und wenn ja, von wem bekomme ich Umzugskostenbeihilfe?

Hallo, bin durch Berufsunfähigkeit, Scheidung und Verbraucherinsolvenz in einer finanziell misslichen Lage. Ausserdem bin ich auch zu 60% schwerbehindert (Merkzeichen "G") und möchte in eine behindertengerechte Wohnung umziehen, weil ich grosse Schwierigkeiten beim Treppensteigen habe. Mir bleiben nach Abzug aller Kosten nur etwa 450 € zum Leben. Für die Finanzierung des Umzuges reicht das nicht. Da ich nicht in der freien Wirtschaft sondern als Beamter beim Staat gearbeitet habe, weiss ich nicht wer im Falle der Umzugskostenbeihilfe für mich zuständig ist. Das Sozialamt ist es z.B. nicht. Da habe ich schon nachgefragt. Die stellten mir die Frage, ob ich Leistungen von ihnen beziehe. Da das nicht der Fall ist, fällt dieses Amt weg.

Weiss von Euch jemand Bescheid, an wen ich mich mit diesem Anliegen wenden kann?

Danke schon mal im Voraus!

Gruß, Calloway

...zur Frage

betreuungsgeld auch bei mini-job beschäftigter?

hallo,

kinder sollen privat zuhause von einer kinderfrau auf minijob-basis betreut werden. Kannman trotzdem betreuungsgeld bekommen?

...zur Frage

Wer kennt sich mit den Krankenversicherungen aus?

Hallo, seit Januar 2018 Pflege ich meinen Onkel mit Pflegestufe 4. Im Januar habe ich auch den Antrag gestellt. Der war drei Monate in Bearbeitung. Im Mai kam dann endlich ein Beratungsbesuch. Und die erste Zahlung kam erst im Juni 2018. Ich habe Beschwerde eingereicht das die AOK auch rückwirkend zahlen müsse. Jedoch habe ich jetzt eine Antwort bekommen dass es nicht möglich sei den Beitrag rückwirkend auszuzahlen mit der Begründung der Beratungsbesuch kam zu spät. Jedoch habe ich ja die ganze Zeit aufgrund der Prüfung meines Antrags solange darauf gewartet gepflegt habe ich ihn ja trotzdem seit Januar. Kann die AOK mir also wirklich die Monate Januar bis Mai sperren? Vielleicht kann mir ja einer helfen und kennt sich da aus..

...zur Frage

Ich habe ein Jahr Elterngeld bekommen. Betreuungsgeld in NRW wurde wohl gestrichen. Was bekommt man Anstelle von Betreuungsgeld in NRW und Was gibt es noch?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?