betreuungsassistentin altenpflege paragraph 87 b

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du wirst speziell erst einmal mit dieser Qualifizierung immer einen Arbeitsplatz bekommen, da ab 1.7.2008 eine Gesetz verabschiedet wurde, welches Menschen mit eingeschränkter Alltagskompetenz besser versorgt, was nur mit neuen Mitarbeiter deiner Qualifizierung passieren kann. Es geht also um Menschen mit Demenz, die laut dem neuen Gesetz 100/200 Euro monatlich von der Pflegekasse Sachleistungen erhalten!!! Um diese Sachleistungen realisieren zu können ist nun mit Verspätung diese Qualifizierung der Betreuungsassistentin nach Paragraph 87 b aus dem Boden gestampf worden.

Das Hauptaugenmerk des Einsatzes für diese Betreuungsaufgaben:

  • Maßnahmen und Tätigkeiten die das allgemeine Wohlbefinden erhöhen und eine Verbesserung des psychischen und physischen Zustandes positiv fördern.

  • Malen und basteln - Handwerkliche Arbeiten - Leichte Gartenarbeiten - Haustiere füttern und pflegen - Kochen und backen - Spaziergänge und Ausflüge.

  • Aktivitäten für die persönlichen Sorgen und Fragen der Senioren. Wichtig ist hierbei die Kenntnis der individuellen Biografie jedes einzelnen Bewohners/Patienten

Du siehst also, direkte pflegerische Arbeiten sind nicht vorgesehen. Ich würde diese Qualifizierung auch unbedingt machen, danach kannst du dich ja weiterqualifizieren zur Altenpflegehelferin oder zur examinierten Altenpflegerin, dann darfst du direkt in die Pflege!!!!

Das große Geld kann man mit diesere Qualifizierung nicht verdienen aber wenn man den richtigen Träger gefunden hat ist es ein tolles Arbeiten.

Bei Vollzeit 1100,-€ bis 1400,- € netto je nacht Träger

0

hallo ich bin die Ohide arbeite als Betreuung und habe einen 6 wöchige Kurs bei Berufförderungswerk München in Ausburg mit Qualifizierung nach Paragraph 87 b vor 2 jahren gemacht und arbeite ganz gut in einem Altenheim mit Demenz kranken Menschen. Es geht auch in ca.6 Wochen.Das große Geld kann man mit diese Qualifizierung nicht verdienen aber, ich bin zufrieden. Es macht Spaß und arbeite 80% also 6 stunden täglich.Habe auch mit 80% 19 Demenz kranke menschen. Mein arbeitskollege hat 25 menschen mit 8 stunden täglich ..Lieben Gruß!

Was möchtest Du wissen?