"Betreuung" im Ausland?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

wo willst du denn wohnen ? Hotels sind extrem teuer, und üblich ist B&B da wohnt man bei Famile und hat den direkten Ansprechpartner.

Und natülich sollte man einen Handyvertrag haben bei dem Roaming frei ist (soll ja sowieso in ganz EU kommen) .. haben die Eltern kein Whatsapp etc ? .. dann muss man auch nicht bei Gastfamile anrufen und ist quasi jederzeit erreichbar.  Wobei ich das gar nicht gut finde, Eltern müssen sich dran gewöhnen, dass fast Erwachsene Kinder keine Kinder mehr sind .. man muss nicht mehrmals täglich funken ... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bist du überhaupt der englischen Sprache mächtig ? 

Wenn du Angst hast , wieso willst du überhaupt dorthin ? 

Ich bin damals mit 17 Jahren ALLEINE nach Südostasien geflogen für 7 Wochen und damals gabs kein Smartphone oder Whatsapp womit man jede Minute Kontakt mit der Familie halten konnte , diese Möglichkeit hast du ja ! 

Wenn du nach London willst hab keine Angst :D in jeder verdammten Ecke steht ne Kamera , bist nirgendswo allein ... die finden dich schon wieder hahaha

Wenn du Angst hast bleib zu Hause , dass ist mein Rat .. passieren wird eh nichts wenn du dich zu benehmen weiß 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?