Betreuer beim Reiterhof :)

14 Antworten

Auf dem Ponyland Norddeich kann man ab 16 Helfer sein.

Da musst du dann die Kinder morgens wecken, abends noch mal reinschauen, Reitunterricht geben, Ausritte führen, mit den Kindern Abendproramm machen (auch überlegen was), und eben immer in allen möglichen Situationen also immer für die Kinder da sein. Es gibt bestimmt noch mehr wovon man als Ferienkind nichts direkt michbekommt;)

Allerdings würde ich das, wenn du da noch nie warst nicht unbedingt empfehlen, da du dich zum beispie im Gelände dann nicht auskennst... Und die "Sitten" des Hofes halt einfach nicht kennst:) Mit 16 kannst du da aber auch noch als Ferienkind hinfahren, wenn du den Hof erst al kennenlernen willst.

LG

Also ich mach schon seit ich 14 bin Betreuer im Pferdeferiencamp, allerdings auf einem Hof, auf dem ich reite seit ich 8 Jahre alt bin. Daher kennen mich die Leute dort natürlich und ich kenne dort auch alles - fremde Leute als Betreuer bringen auf einem Bauernhof oft wenig. Sie kennen die Pferde nicht, wissen nicht, wo alles steht ... Daher wird es wahrscheinlich schwer für dich sein, auf einem Hof, den du nicht kennst, ein minderjähriger Betreuer zu werden. ;)

Ich fahre schon seit Jahren in den Pony-Park Padenstedt, erst als Ferienkind, und jetzt auch als Gruppenführerin. Macht riesen Spaß, die nehmen ab 16 Jahren, du solltest allerdings Nichtraucherin sein ;) Du hast eine eigene kleine Gruppe mit 5-7 Kindern, denen gibst du Reitunterricht, begleitest sie bei Ausritten, isst mit ihnen, und kannst echt ganz viel Spaß mit denen haben :) also mir hat es sehr gut gefallen, ich kannte ja schon den gesamten ablauf, aber auch neulinge leben sich immer sehr schnell ein :)

LG

Sieht schön aus der Hof, nur ihr reiten ohne Sattel oder? Ich mach das zwar total gerne und kanns auch, aber ich hab rückenprobleme und ohne sattel wirds irgendwann etwas schmerzhaft :D

0
@MonaMelina

Ja , da wird eigentlich immer ohne Sattel geritten. Aber als Betreuerin reitest du dort nicht viel, auf dem Platz / in der Halle beim Unterricht stehst du halt in der Mitte und auf Ausritten fährst du Fahrrad. Wenn du reiten möchtest, kannst du dies nur morgens vor dem Frühstück oder gegen Abend, und dann kannst du auch mit Sattel reiten, musst du einfach nachfragen :)

0

Pony ranch bienenbüttel, Der kleine Reitstall (in Hohendorf), reiterhof-mariental.de nehmen Betreuer ab 16 Jahren an. ich bin auch 16 und wurde, nachdem ich mich beworben habe (mit Reitkenntnissen schildern und erfahrungen mit Kindern usw. auf Pony ranch Bienenbüttel und beim kleinen Reitstall als Betreuerin angenommen.

als beteuer kannst du eig. ab 14 schon arbeiten - mach doch mal reiterferein auf einem hof der in frage kommen würde und zeig deine qualitäten und frag am ende der ferien ob du mal als betreuer wiederkommen könntest

Was möchtest Du wissen?