Betreff: Bedarfsgemeinschaft?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn ihr nur in eine Wohngemeinschaft zusammen lebt, steht keiner für den anderen finanziell ein. Demnach hättest Du wohl Anspruch auf Grundsicherung...

Das aber mach dem Amt erst mal klar, die gehen da ganz sicher von einer Bedarfsgemeinschaft aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?