Betragsgleichungen lösen

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

einfach zwei Gleichungen draus machen. Also einmal -(2x+1)=x und +(2x+1)=x und beide auflösen. Dann hast du beide Lösungen.

Da gibt es wohl keine Lösung.. An der obigen Gleichung siehst du ja sofort, dass x positiv sein muss. Dann ist auch der Term innerhalb der Betragsstriche positiv. Also:

2x+1 = x

x = -1 ist aber nicht positiv, also gibt es keine Lösung :)

  • (2x+1) =x und (2x+1 ) = x-----> Fallunterscheidung !

Was möchtest Du wissen?