Betonwände im Neubau vor dem grundieren und streichen auch noch spachteln?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

kommt drauf an was du für ein ergebnis haben willst. wenn du nicht spachtelst kann es sein das die wand halt nicht ganz glatt bzw befreit von unebenheiten ist. das sieht man dann später

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich weiß das auf die Wände eine Tapete (Raufasertapete) kommt die dann gestrichen wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du die Unebenheiten weg haben willst, musst du natürlich spachteln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du es glatt haben möchtest dann ja

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt darauf an, was du mit der Betonwand machen möchtest. Wenn du sie verputzen oder verkleiden willst, brauchst du keine Verspachtelung.

Wenn du die Wand schön eben haben willst, ohne dass ein Putz drauf kommt, ist das sinnvoll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Theo1972
05.09.2016, 10:44

Es wird nicht verputzt. Dachte, dass bei einem Neubau vielleicht eine Grundierung ausreicht, klingt aber eher danach, dass auch gespachtelt werden muss.

0

Was möchtest Du wissen?