Betonte und unbetonte Vokale?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das kommt ganz darauf an. In Lehrbüchern ist meistens ein Akzent drübergesetzt. Ansonsten musst du die Sprache können, die Betonung wird mitgelernt. Nur eins ist grundsätzlich: Wenn Russisch gesprochen wird, ist der betonte Vokal länger, er wird also länger gesprochen, als die anderen.

Manches kann man sich zusammenreimen: unbetontes e wird zu offenem a oder meistens i.

Das "ja" (Я) wird unbetont zum "ji".

Mehr gibt es nicht, man muss das schon mitlernen, in einem reinen Fließtext, ohne Hinweise, z.B. in einer Zeitung, musst du einfach Russisch können, nichts anderes.

Удачи!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
MsGat 22.05.2016, 00:14

Danke

1

Was möchtest Du wissen?