Betont o. unbetont?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

In Bezug auf allgemeines Metrumerkennen gleiche Antwort wie hier: http://www.gutefrage.net/frage/gedichtanalysen---anapaest-usw#answer34152671

Konkret auf deine Frage:
Das Gedicht ist durchgehend im Jambus geschrieben, also unbetont-betont. Trochäus ist genau umgekehrt, betont-unbetont, du kannst es dir so merken, dass es gerade NICHT so ist wie das Wort selber (Jambus, Trochäus). Bei Daktylus und Anapäst dagegen ist es genau wie beim Wort selbst.

Nur der "Refrain"
Zieht euch warm an – zieht euch warm an -
Winter Winterszeit – zieht euch warm an
ist nicht durchgehend Jambus, die erste Zeile kann man mit unterschiedlicher Betonung lesen, "Winter" wird aber auf der ersten Silbe betont und fällt damit aus dem Schema.

unbetont beont unbetont betont ist es glaub ich bei "Herr Winter stammt von Kaukasus"

Also ein Trochhäus ;)

Welche Methode(n gibt es , bei einem Gedicht zu schummeln?

Ich muss von der Schule aus ein Gedicht auswendig lernen, habe aber keine Lust das alles zu lernen , weil das relativ lang ist und ich Angst habe, dass ich nicht mehr weiter weiß , gibt es irgendeine Möglichkeit zu schummeln bzw. einen Spicker o.ä. ?

...zur Frage

Wie kann man das Metrum bei einem Gedicht erkennen?

Leute, bitte hilft mir... Ich weiß zwar, dass der Jambus unbetont, betont, unbetont, unbetont... ist und der trohejus(ich kann das nicht schreiben ;)) betont, unbetont, betont, unbetont... ist, aber ich kann das trotzdem irgendwie nicht erkennen!!!! :)

...zur Frage

Liebes Gedichte gesucht die sich reimen und sehr suess sind, nur wo?

Ich suche Gedichte über Engel oder Liebesgedichte. Aber welche die sich reimen, tiefgang haben,eher "modern" und gerne etwas länger sind. Gibt es da Bücher mit Sammlungen, oder einen Link? Hier mal eins, was ich sehr schön finde - und ich solche in diesm Stil suche ich: Ich wünsche Dir´nen Engel ... und sei er noch so klein, er möge immer- mit und bei Dir sein. Ich wünsche Dir´nen Engel, direkt in Deinem Herzen, der es stets bewacht- bewacht vor bösen Schmerzen. Ich wünsche Dir´nen Engel, direkt in Deiner Stimme, er möge immer sorgen, das Dein Wort gewinne. Ich wünsche Dir´nen Engel, der immer zu Dir steht, auch in schlechten Zeiten- immer mit Dir geht. Ich wünsche Dir´nen Engel, der Dir schenkt die Kraft, damit an steilen Straßen- Du den weg auch schaffst. Ich wünsche Dir´nen Engel, der Dir Sonne, Wind und Regen schenkt, und Dir an jedem Tag, sein fröhliches Lächeln schenkt. Ich wünsche Dir´nen Engel, und sei er noch so klein, er möge immer- mit und bei Dir sein. Ich freue mich über jede Antwort

...zur Frage

Welche schönen Sprüche, Gedichte oder Zitate gibt es?

...zur Frage

Kurze Vokale Betont? Unbetont?

Hallo, wir brauchen Hilfe. Gibt es einen Unterschied zwischen betonten und unbetonten kurzem Vokal? Und wie unterscheiden die sich? DANKE

...zur Frage

Fünfhebiger Jambus?

Hallo,

Ich muss für mein Deutschreferat unbedingt wissen, was ein fünfhebiger Jambus ist. Ich weiß, dass es etwas mit betonten und unbetonten Silben zu tun hat, aber ich weiß nicht mal, was das heißen soll ^^ Ich hab zwar schon einige Erklärungen gefunden, hab sie aber nicht ganz verstanden, könnte mir das jemand an dem Beispiel "Der Panther" von Rainer Maria Rilke erklären?

Vielen Dank im Voraus =))

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?