Wie kann man Beton reparieren?

6 Antworten

Alternativ kannst du auch Injektionsmörtel verwenden. Gibt es in Kartuschenform und ist nicht allzu teuer.

Muss aber schnell erfolgen.

Schadstelle säubern ( staubfrei & trocken)

Mörtel aufbringen und sofort glätten ( Das Zeug zieht sehr schnell an. )

Zum glätten empfehle ich Dir einen Japanspachtel. Reicht locker bei 2 cm Schaden.

Und Finger weg vom Blitzzement. Das hält von 12 bis mittag.

Um das Trocknen zu beschleunigen, kann man nach der Reinigung etwas Bremsenreiniger draufsprühen.

0

Beton müsste man eigentlich problemlos mit Fußbodenfarbe streichen können, wenn der Farbton nicht hinhaut. Empfiehlt sich vielleicht eh, dann ziehen verschüttete Substanzen auch nicht so ein und es reinigt sich leichter. Andere Farbtöne als grün und grau wird man allerdings bestellen müssen.

es gibt im baumarkt kleinere packungen mit schnell-beton, den kannst du in kleiner menge anühren und in die lücke schmieren, der trocknet ganz schnell und der vermieter dürfte beruhigt sein.

Wie soll hier der "Einlauftrichter" ersetzt werden?

Ich bin am Verzweifeln!
Wie kann man hier den Einlauftrichter wechseln ? Er war gebrochen, die Lamellen des Panzers schlugen jedesmal laut auf die Führungsschiene, wenn der Rolladen runtergelassen wurde - zur "Freude" der Nachbarn. Deswegen jetzt die Reparatur. Aber wie soll das Ding ausgetauscht werden ?

Der 'Zapfen' des alten Einlauftrichters steckt noch im Loch der Führungsschiene - siehe Pfeil. Den krieg ich absolut nicht rausgezogen/-gebohrt/-gehebelt/-gestochen. Auch die Führungsschiene selber abbauen geht nicht, weil sie nach oben durch ein Gussteil des Gehäuses und von unten durch "Drum-herum-Fliesen" fest eingebunden ist. Auch rausbiegen hab ich schon probiert - nach Lösen der Schrauben von oben nach unten war sie immer noch zu starr.

Ich weiß nicht, ob es was bringen würde, wenn man die Welle rausnimmt. Mehr Platz hätte man. Aber ob man diesen Rest-Zapfen dann einfacher rausbekommt ?!?!?!?Auch ist der Panzer mit der Welle der Länge nach vernietet - also kein Flexiband oder so.

Einen neuen Einlauftrichter hab ich da. Wer nicht weiß, wie so was aussieht. Zwei Fragen zuvor (Bei GF) ist ein Foto.

Wer kann helfen ?

DANKE

...zur Frage

Hebeschiebetür läßt sich nicht mehr öffnen. Drehgriff läßt sich nicht mehr drehen!

Bei meiner Hebeschiebetür läßt sich der Drehgriff nicht mehr ganz drehen. Die Tür hebt sich also nicht mehr, so dass ich das Schiebetürelement nicht mehr öffnen kann. Was kann ich tun? Ist eine Reparatur möglich und wenn ja wie?

...zur Frage

FEUCHTE WAND: Müssen Kupferrohre (Warmwasser) in Mauerdurchführungen gedämmt werden? (siehe Foto)

Bei mir kamen die Küchenfliesen von selbst von der Wand. Hab diese abgenommen und den lockeren Putz darunter entfernt. Hab dann gesehen, dass die Wand darunter komplett feucht ist.

Quelle dieser Feuchtigkeit scheinen die Wasserkupferrohre, die durch die Wand gehen, zu sein. Erste Prüfungen auf ein Leck führten zu keinem Ergebnis. Wenn der Haupthahn vom Warmwasser zugedreht wird, scheint die Wand über mehrere Tage langsam zu trocknen - das wurde bereits getestet.

Die Handwerker bzw. der Klempner, der von dem Vermieter geschickt wurde, hat nur Ein- und Ausgänge in der Wand mit Silikon versehen und den Haupthahn vom Warmwasser wieder aufgedreht. Er meinte, es wäre nur Wasserdampf oder Spritzwasser, was von ggü. von der Nasezelle (Badewanne) in die Wand "kriecht". Seither wird aber die Wand wieder feuchter. :-(

Kann es sein, dass für die Feuchtigkeit gar kein Leck im Kupferrohr notwendig sein muss ? Ist das Problem vielleicht, dass das Warmwasserrohr unisoliert in der Wand liegt und so von dort über die Wärmeausstrahlung Feuchtigkeit in die Wand dringt ?

WER KANN HIER WIRKLICH MIT FACHWISSEN HELFEN ???

1000 DANK !

...zur Frage

Rostumwandler zum spühen um Rostflecken durch Gartenmöbel zu verhindern?

Hallo zusammen,

die Verbindungsstellen meiner Gartenmöbel sind geschweist und schlecht verarbeitet. Die Nähte rosten und man kommt schlecht mit dem Pinsel hin. Gibt es eine Art Rostumwandler zum Sprühen der dies versiegelt bzw. konnte jemand dies Problem beheben außer neue Möbel zu kaufen? Wie entfernt man diese Flecken von den Betonplatten?

Danke & Gruß

...zur Frage

Sandsteintreppe abgenutzt - wie reparieren?

Nach so 100 oder 200 Jahren ;-) sind jetzt einige Stufen so stark abgenutzt, daß sie langsam eine Unfallquelle darstellen. Kann man einfach die ursprüngliche Form der Stufe einschalen und mit Beton ausgießen?

...zur Frage

Arbeitsfläche reparieren - Was kaufen?

Ich war so schlau nen heißen Topf auf die Arbeitsfläche in der Küche eines Freundes zu stellen. Ich hatte zunächst gedacht es handele sich um Naturstein. Aber es stellte sich heraus, dass es sich lediglich um beklebtes Holz handelte. Nun is die Oberfläche an 3 Stellen aufgeplatzt und hat blasen geworfen und ich möchte das gern wieder in den ursprünglichen Zustand zurückbringen. Wie heißt der 'Belag' der auf das Holz geklebt wurde professionell? Ich meine so etwas klebt man auch auf Türen. Wo bekommt man das in Natursteinoptik?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?