Beton auf Satteldach?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das ist mit dem Beton eine schlechte Lösung. Der ist ja auch nicht wasserdicht. Außerdem zu schwer. Ob das bei Dir hält, kann ich von hier nicht sagen. Aber Deine Unterkonstruktion Schalung und Ziegel ist doch schon sehr solide. Da wurde dann nicht gut gearbeitet. Normal hat man keine Schalung unter Ziegel. Ist denn das Dach sehr flach?

Auch wenn der BEton trocken ist bleibt noch eine gewisse restlast auf den Sparren. Ich kann jetzt nicht sagen ob es das aushält weil da kommt es drauf an wie Alt dein Haus ist. Aber es wäre wahrscheinlich einfacher das Dach mit den Ziegel so zu reparieren, dass es wieder dicht ist.

Wie kann man so eine wahnwitzige Idee kommen? 

bleib in der virtuellen Welt bei PC spielen oder so .....zB  Bob the Builder, da kannst du dein Fachwissen ausleben

So eine Idee habe ich noch nie gehört. Nein das geht auf gar keinen Fall! Das Gewicht ist viel zu groß, in jeder Hinsicht! Das werden nichteinmal die Mauern des Hauses tragen.

Was möchtest Du wissen?