Betäubte wange Zahnarzt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wie kommt es, dass du dir einen Zahn abbrichst?
Das, was du dafür gemacht hast, solltest du tunlichst unterlassen in Zukunft.

Mittlerweile wirst du ja bereits jetzt schon spüren, dass die Folgen der Impfung, die Taubheit, nachgelassen hat - ganz von selbst.

Und
es werden noch viel (sehr viel) unangenehmere Dinge auf dich zukommen, als 'bloss' eine Aufbauarbeit an einem Zahn. Besser, du gewöhnst dich bald daran, dass es im Leben nicht nur Streicheleinheiten gibt.

Ich wünsche dir aber noch viel 'Zuckerschlecken' (natürlich ohne schädlichen Zucker 😗 )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wo hast du die Spritze den bekommen? Die Dauer ist dann nämlich unterschiedlich : 

Oberkiefer : 

30 Minuten - 1 Stunde 

Unterkiefer : 

Vordere Zähne : 30 Minuten - 1 Stunde 

Backenzähne : 2,5 - 3 Sunden 

--> Das gilt für EINE Spritze. Ausser für die Backenzähne, da ist es normal das du mehrere Spritzen bekommst, denn das Zahnfleisch muss ja auch betäubt werden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?