Betablocker schadet...

4 Antworten

Ein Betablocker senkt auf jeden Fall eine zu hohe Herzfrequenz, hat aber auch Nebenwirkungen. Zuerst sollte man aber eine Ursache suchen (Herz, Niere, Schilddrüse) und deren Störungen behandeln. Nur wenn nichts hilft sollte man Betablocker dauerhaft nehmen.

Der angegebene Puls - ist das der Ruhepuls oder nach körperlicher Aktivität? So dramatisch liest sich das gar nicht für einen normal gebauten und normal trainierten Menschen. Kann mir nicht vorstellen, daß Du damit köperliche Beschwerden fühlst wie Unwohlsein, Herzrasen etc. Warum da auf Medikamente zurückgreifen? Betablocker sind eh verschreibungspflichtig und so ohne weiteres würdest Du das Rezept wohl nicht bekommen...

Ist in Ruhe. Betablocker habe ich schon. Wollte nur noch fragen, ob es so gut ist...

0
@KGKBJ

Okay, als Ruhepuls ist der etwas hoch. Würde trotzdem nicht prophylaktisch die Betablocker nehmen sondern erst bei ernsthaften Beeinträchtigungen.

0

Das musst du nun wirklich mit deinem Arzt besprechen, wir kennen keine Details. Vorerst nimm ihn.

Herzrasen mit niedrigen Blutdruck, Betablocker?

Hallo ihr Lieben.

Habe schon seit einiger Zeit immer Herzrasen. Habe einen Ruhepuls zwischen 95 und 116... Habe früher selten etwas davon gespürt aber mittlerweile bekomme ich dann schlechter Luft und bin schnell erschöpft. Viele Treppenstufen steigen ist ziemlich krass und ich fühle mich dann am Ende als hätte ich nen Marathon gelaufen🙈

Kkomisch ist dabei mein niedriger Blutdruck.

Mein Arzt meinte schonmal, dass er mir eventuell Betablocker verschreiben möchte. Er es aber nur sehr ungern machen möchte, da ich noch recht jung bin (29).

Hat jemand Erfahrung mit Betablocker wegen zu hohem Puls?

lliebe Grüße

...zur Frage

Puls konsequent bei 120,trotz Betablocker was wie warum?

hatte eine langzeitblutdruckmessung, hab immer auf die gemessenen werte geschaut, dauert ein wenig bis die auswertung kommt.

jedenfalls lag mein blutdruck immer so bei 145 zu 95-eigentlich ein guter wert , aber mein puls bei immer so 118-122.... obwohl ich seit einigen monaten betablocker-bisoprolol 10mg nehme.

meine nierenwerte waren ok, schilddrüse auch, ich hab normalgewicht, ernähre mich gesund, treibe sport.

damals wurde ohne langzeitmessung mein bluthochdruck diagnostiziert, ich bekamm dann direkt betablocker, wegen den hohem puls etc nun die messung, weil ich auch immer über schweißausbrüche klagte.

woher kann deenn der hohe puls etc kommen? was könnt ich dagegen machen?

...zur Frage

Hilfe bei Rebound Effekt durch Betablocker

Hallo, ich habe bis vor kurzem Betablocker wegen Herzrythmusstörungen einnehmen müssen. Nun wurde eine Ablation durchgeführt wodurch ich die Betablocker einfach absetzen sollte. Dadurch habe ich eine höhere Herzfrequenz, die nun 5 Tage nach der Operation nicht sinkt. Ich weiß, dass der höhere Puls vom schnellen Absetzen der Betablocker kommt und ich nicht schon wieder Herzrythmusstörungen habe. Meine Frage ist nun, wie lange dauert es bis mein Puls wieder normal wird?

Schonmal danke für die Hilfe :-)

...zur Frage

Belastet die regelmäßige (permanente) Einnahme von Medikamenten den Körper?

Ich frage mich ob die regelmäßige Einnahme von Medikamenten den Körper belastet, da er die Wirkstoffe ja entweder über die Leber oder die Niere abbaut. Sind Menschen die regelmäßig Medikamente nehmen denn dann eher dem Risiko ausgesetzt verschlechterte Leberwerte oder schwache Nieren zu bekommen?

Und spielt die Potenz der Medikamente dabei eine Rolle? Denn von potenteren Medikamenten muss man ja viel weniger nehmen. Heißt das, dass der Körper weniger belastet wird, weil er weniger abbauen muss?

Ich hoffe ihr könnt mir helfen :)

...zur Frage

Sport trotz Antibiotika was jetzt?

Hey ihr lieben.
Und zwar:
ich nehme seit gestern Antibiotika und musste heute im Sportunterricht mitmachen, weil der Lehrer mir sonst eine 6 gegeben hätte.
Wir haben Ausdauer gemacht und zwar 2 stunden lang. so stark geschwitzt habe ich noch nie. nun bin ich total müde und könnte die ganze zeit nur schlafen...
da ich sowieso immer einen erhöhten puls habe muss ich sowieso jeden Betablocker nehmen.. aber ich habe seitdem sport so schnellen puls wieder.. ich liege jetzt schon seit 30 min im bett und habe einen Puls von 92.. von meinem normales Herzrasen kommt das glaube ich nicht... und Kopfscnerhen habe ich auch bisschen.. schlecht ist mir auch bisschen..

Ich denke das kommt davon weil ich Sport gemacht habe trotz des Antibiotikums...
was könnte das sein?

ich nehme das : Cefurox Basics 250mg

lg

...zur Frage

Gras rauchen starkes herzschlagen normal?

Ab und zu hab ich auch herzschmerzen während dem konsum ist das normal? Kiff derzeit nur 1 mal im monat /früher jeden woche

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?