Betablocker - Wechsel problemlos?

2 Antworten

Ein Wechsel kann immer Probleme mit sich bringen und so eine Äußerung dürfte kein Arzt tätigen.

Welches Metoprolol? Gibt es als Succinat und als Tartrat. Ich mußte mal wegen irgendwelcher Pokerspielchen von den Pharmakonzernen auf Succinat ausweichen und hatte Todesangst mir springt das Herz aus dem Hals, mit dem Tartrat komm ich gut klar.

Es handelt sich bei mir auch um Metoprolol-Succinat. Das scheint eher so ähnlich zu wirken, wie Celiprolol.

0

Könntest Du Angaben machen über den Grund des Wechsels ?

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Beim Celiprolol musste ich in der Apotheke immer 14 Euro zuzahlen. Beim Metoprolol sind es nur 5 Euro. Das ist eigentlich der wesentliche Grund.

1

Was möchtest Du wissen?