Besuchsrecht für Großeltern

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es gibt Urteile hierzu. Allerdings hatten die Großeltern vorher einen engen Kontakt zu den Enkelkindern, so dass dies zum Vorteil der Enkelkinder vom Jugendamt gewertet worden ist. Wenn der Umgang nur sporadisch war, glaube ich nicht, dass eine Chance besteht, dieses einzuklagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die Großeltern zum Kind eine Bezugsperson sind. Sind sie es nicht (weil es nie Kontakt hatte) geht es nicht. Das Wohl des Kindes steht im Vordergrund. Es heißt aber auch dann nicht, dass sie den Prozess gewinnen- hier wird abgewogen, was positiv aufs Kind wirkt und was negativ. Bereitschaft nicht als Störer in die Familie zu kommen, müssten sie auch zeigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, können sie. Nicht in jedem Fall.

Das ist von vielen Faktoren abhängig und kann somit nicht generell mit Ja beantwortet werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?