Besuch im Landtag in BaWü :) Was kann ich die Politiker fragen?:)

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du musst dich darauf einstellen, dass du mit einem Antwortschwall zugeschwemmt wirst, weil ich keinen Politiker kenne, der mit "ja" oder "nein" antworten kann oder nicht zumindest darauf hinweist, dass irgendeine jeweils andere Partei sowieso alles falsch gemacht habe. Gelegenheit zur Nachfrage bekommst du dann gar nicht erst.

Ich will auf deine Frage nicht eingehen (ich bin anderer Meinung), aber sie ist viel zu allgemein, als dass du darauf eine konkrete Antwort bekommen wirst.

Am besten ist immer, wenn man ein ganz konkretes Problem aus dem Wahlkreis eines Politikers kennt und sich vorher damit beschäftigt hat. Hast du die letzten Wochen deine Regionalpresse gelesen?

Mountainbiken 26.06.2013, 15:32

Ja ich schaue jeden Abend Nachrichten und lese immer die Tageszeitung...das gehört ja zur Allgemeinbildung !;) Auch für Jugendliche ( meiner Meinung nach zumindest)

0

Natürlich darfst und sollst Du auch vermeintlich kritische Fragen stellen. Allerdings solltest Du auch mit typischen Antworten von einem Politiker rechnen der unter anderen an die Richtlinie und Vorgaben seiner Partei gebunden ist respektive an die der Lobby deren Interessen er auch noch vertritt und der folglich den Teufel tun wird Dir Antworten zu geben die die wahre Stimmung im Volk wiederspiegeln. Das gilt natürlich nicht nur für den Landtag und auch nicht nur für Deutschland.

Du darfst alles fragen - solange es nicht rassistisch verstanden rüberkommt. Wenn Du entsprechend gute Argumente gegen die Idee türkisch in Schulen zu unterrichten hast, kannst Du das auch ruhigen Gewissens fragen. Im Zweifelsfall mit: "Das soll jetzt nicht rassistisch klingen..." beginnen.

Ansonsten wäre es interessant zu erfahren...

  • ...wie Politiker über Statussymbole denken. Fahren sie selber z.B. ein bestimmtes Auto nur um von A nach B zu kommen oder um in irgeneiner Weise etwas darzustellen oder sich besser repräsentieren zu können ?

  • ...wie er über den Beamtenstatus denkt. Ob der irgendwann mal wegfallen könnte ? Gerade die Pensionierung der Beamten gibt ja ewig Anlass zu Zündstoff in Bezug auf eine Zwei-Klassengesellschaft...

  • ...ob er ein so hohes Politikergehalt wie es aktuell ist, für angemessen hält oder er lieber zu Gunsten geringer Verdienender weniger Geld erhalten würde ?

Ich wünsche Dir eine interessante Fragestunde :)

koch234 27.06.2013, 13:22

Im Zweifelsfall mit: "Das soll jetzt nicht rassistisch klingen..." beginnen.

nee, bloß nicht das! Was haben denn überhaupt "Rassen" mit dem Thema zu tun?? Da hast du dich mit so einem Spruch schon in die Nesseln gesetzt, die es ohne den nicht gegeben hätte.

Wenn du dich gegen Missverständnisse absichern willst (warum? wenn einer was falsch versteht, kann man ja erklären, wie es wirklich gemeint ist!)

dann vielleicht mit dem vorbeugenden Einwand " ich will ja keinem auf die Füße treten" oder "ich möchte niemanden diskriminieren".

Da sich das aber alles iwie nach einem folgenden "aber" anhört, würd ich lieber mal meine Frage auf Diskriminierungen oder verletzende Vorurteile abklopfen, damit so eine Einleitung gar nicht erst nötig ist.

0

Natürlich darfst und solltest du kritische Fragen stellen! Von Stuttgart 21 bis unsere Fiskalische Rolle in Europa. Wieso das Schuldgeldsystem das bevorzugte Geldsystem in Europa ist... Wann der Währungskollar kommt. Oder Wenn du dreist sein willst, frag einfach ob deine Rente sicher ist! Wenn der Politiker diese Frage bejaht würde ich Ihn schonmal nicht wählen und kurz darauf Fragen wie er sich so sicher sein kann!

Klar, kannst ja auch ganz unverfänglich fragen " wie stehen Sie zu dem Thema : Türkisch an Deutschen Schulen, ja oder nein ? gut oder schlecht ? "

frage jeden einzelnen ob sie bei der doktor titel prüfung abgeschrieben haben :D

oder du fragst die ob sie gegen die idee türkisch in schulen sind und wenn ja was sie dagegen machen oder machen werden.

und noch was: ich bin auch 15 und gehe auch zum landtag in BA WÜ xD

Mountainbiken 26.06.2013, 15:26

lol wann ? :D

0
Edinator112 26.06.2013, 15:29
@Mountainbiken

ka des klärt unsere lehrerin noch :D aber witzig ist das wir in 2 wochen abschluss haben :D

0

Was möchtest Du wissen?