Bestünde die Möglichkeit, nach der 9. Klasse Realschule in die 10. eines Gymnasiums überzutreten?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ob diese Regel nichtig ist, kann nur ein Gericht entscheiden - nicht du. Das letzte Wort hätte also die Schule, das Schulamt oder ein zuständiges Gericht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

warum sollte die regel nichtig sein?

man kann nicht einfach regeln für ungültig erklärn, nur weil sie einem nicht passen... dann könnt man ja auch gleich ohne schulabschluss an ne uni gehn, weil einem die zulassungsbeschränkungen nicht gefallen....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?