Bestimmung einer Raupe - wer kann helfen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Schau mal hier: http://www.fotocommunity.de/pc/pc/cat/3285

Danke schön!
Die hier kommt noch am ehesten hin:
http://www.fotocommunity.de/pc/pc/cat/3285/display/9357354

Aber meine war ganz schwarz und irgendwie zierlicher - vielleicht siehts auf dem Foto auch nur anders aus.

0

Wir haben im Sommer auch eine offensichtlich ähnliche Raupe gesehen, 4cm, ein "niedlicher" Kopf, sehr agil und schnell. Keine Ahnung was das war, würde mich freuen von Ihnen zu hören, falls Sie es herausfinden. MfG HJ Prahl

Praktisch alle bekannten schwarzen Raupen unserer einheimischen Schmetterlinge haben Dornen, Stacheln oder Haare, weisse oder graue Tupfen. Die samtartig glänzend schwarze Haut hat eigentlich nur der Graue Knospenwickler, siehe Bild. Da müssten dir aber die glänzenden Tupfen auf der Haut aufgefallen sein.

Auf keinem einzigen Link in den anderen Antworten auf deine Frage wird eine Raupe abgebildet, die deiner Beschreibung entspricht.
    Wenn du es unbedingt wissen willst, dann stell die Frage im Forum von ACTIAS, <a href="http://www.actias.de" target="_blank">www.actias.de</a>. Dort lesen über 3000 Schmetterlinsgzüchter- und Sammler. Einer wird deine Raupe schon kennen.        
Raupe des Grauen Knospenwicklers  - (Tiere, Biologie, Schmetterling)

Was möchtest Du wissen?