Bestimmung einer Raupe - wer kann helfen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Schau mal hier: http://www.fotocommunity.de/pc/pc/cat/3285

Danke schön!
Die hier kommt noch am ehesten hin:
http://www.fotocommunity.de/pc/pc/cat/3285/display/9357354

Aber meine war ganz schwarz und irgendwie zierlicher - vielleicht siehts auf dem Foto auch nur anders aus.

0

Wir haben im Sommer auch eine offensichtlich ähnliche Raupe gesehen, 4cm, ein "niedlicher" Kopf, sehr agil und schnell. Keine Ahnung was das war, würde mich freuen von Ihnen zu hören, falls Sie es herausfinden. MfG HJ Prahl

Praktisch alle bekannten schwarzen Raupen unserer einheimischen Schmetterlinge haben Dornen, Stacheln oder Haare, weisse oder graue Tupfen. Die samtartig glänzend schwarze Haut hat eigentlich nur der Graue Knospenwickler, siehe Bild. Da müssten dir aber die glänzenden Tupfen auf der Haut aufgefallen sein.

Auf keinem einzigen Link in den anderen Antworten auf deine Frage wird eine Raupe abgebildet, die deiner Beschreibung entspricht.
    Wenn du es unbedingt wissen willst, dann stell die Frage im Forum von ACTIAS, <a href="http://www.actias.de" target="_blank">www.actias.de</a>. Dort lesen über 3000 Schmetterlinsgzüchter- und Sammler. Einer wird deine Raupe schon kennen.        
Raupe des Grauen Knospenwicklers  - (Tiere, Biologie, Schmetterling)

Haben eine komische Raupe in der Erde gefunden?

Ich und meine Schwester haben eine schwarz Rot Gelber Raupe in der Erde gefunden. Sie ist ca.4-5cm lang und hat vorne und hinten Zagen. Wisst ihr was das für eine Raupe ist.

...zur Frage

Hilfe bei Raupenbestimmung - kennt jemand diese Raupe?

Huhu,
Ich habe grade drinnen diese Raupe gefunden. Sie ist dünn, dunkelbraun und hat keine Haare. Die hat vorne 3 Paar kleine Beine, dann ein ganzes Stück lang keine und dann hinten nochmal 2 Beinpaare. Die letzten beiden Beine enden allerdings in einem hammerförmigen breiteren Teil, mit dem sie sich gut festhält. Bei der Fortbewegung drückt sich sich mit dem hinten Teil ab, setzt vorne auf und zieht dann ihren hinteren Körperbereich nach. Kann mir jemand helfen? :D

...zur Frage

Grüne Raupe im Winter gefunden?

Hallo :)

Also gestern habe ich eine grüne Raupe im Wohnzimmer auf der Decke gefunden. Keine Ahnung, wie sie hier rein gekommen ist. Nach einigen Recherchen glaube ich, dass es die Raupe einer Achateule ist(hoffe, das Bild von ihr ist für euch sichtbar). Da wir hier teilweise Minustemperaturen haben, habe ich Angst, dass sie draußen erfrieren könnte. Auf anderen Seiten stand, dass ich sie ganz einfach in einem größeren Glasbehältnis halten könnte, bis sie sich verpuppt und sie dann auf den Balkon stellen, damit der Schmetterling erst im Frühling schlüpft. Ist das so richtig? Und was kriegt sie zu fressen bzw was gebe ich ihr, falls es doch keine Raupe einer Achateule ist?

Vielen Dank für eure Hilfe!

...zur Frage

Was ist das für eine Raupe? (Bild)?

Hallo. Ich habe diese Raupe gerade gefunden. Was ist das für eine und was wird aus ihr? Sie ist echt Fett und sieht echt interessant aus. :)

...zur Frage

Welche Raupe die wir gefunden haben ist das?

Hallöchen Leute,

Letzte Woche Samstag (also vor genau einer Woche) hat mein Freund auf dem Balkon diese kleine Raupe gefunden. (Siehe Fotos) Sie war richtig hart und zugefroren, sie hat sich auch nicht bewegt. Wir haben Sie reingeholt, und in ein Glas mit Mangoldblättern gelegt! Nach 2 Tagen waren die Blätter aufgefressen, und es befand sich auch etwas Kot im Glas. Jetzt säubert mein Freund das Glas immer und legt neue Blätter hinein. Die Raupe ist jetzt unser kleines Haustier geworden. ;-) Wir wollen uns auf jeden Fall bis zum Frühjahr um sie kümmern! Weiß vielleicht Jemand von Euch, was das genau für eine Raupe eigentlich ist?

Vielen Dank schon mal für die Antworten und ganz liebe Grüße

Janina

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?