Bestimmte Autobahnen beim G20 Gipfel in Hamburg gesperrt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich würde gar nicht erst in die Stadt reinfahren, sondern mit der Fähre ueber die Elbe bei Glückstadt und dann von Westen Richtung Harburg / Wilhelmsburg fahren, oder wenn ihr östlich der Autobahn wohnt über eine der Elbbrücken weiter weg im Osten.

49724 06.07.2017, 17:07

Ich habe es einmal erlebt wie Hamburg sich innerhalb von 2 Stunden in einen Hexenkessel des Wahnsinns verwandelte, das war 1979 bei der G-5, es wurden bei hunderten von Autos die im Stau standen die Scheiben eingeschlagen und die Autobesitzer-Fahrer verpruegelt, es gab einen Toten und zahlreiche Schwerverletzte.

Ich entkam diesem Wahnsinn indem ich vorsichtig die Treppe an der Alster / Kennedybruecke hinunterfuhr.

Das hat mir damals gereicht, ich habe eine Jahr spaeter Deutschland fuer immer verlassen und bin nie wieder da gewesen.

0

Die BABs sind nicht gesperrt außer durch die Staus.

DerBosnier2312 03.07.2017, 18:11

Stimmt, es könnten auch viele Staus aufgrund der Sperrzone in der Innenstadt entstehen

0
DerBosnier2312 03.07.2017, 18:12

Ich ahne es schon, dass vor dem Elbtunnel um die 20 KM Stau an der Tagesordnung stehen werden

0

Was möchtest Du wissen?