Bestimmen von Intervalle, Dreiklang und Umkehrung (Musik)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Leichenwurm hat Dir ja schon eine Seite geschickt, finde ich gut.

Kennst Du die Klaviertasten? Das ist immer recht einfach, wenn Du Dir diese vorstellst. Dann musst Du nicht auch noch die ganzen und halben Schritte lernen, sondern kannst es Dir an den Tasten vorstellen. Mir hat das immer sehr geholfen.

Ein Dreiklang ist so aufgebaut: 2 ganze Töne und 1 1/2 Töne. Beispiel:

c - e - g / von c bis e sind es 2 ganze Töne und von e bis g 1 1/2.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?