Bestes verhütungsmittel,? Eure meinung

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r Arielle18,

Du bist ja noch nicht lange dabei, daher möchte ich Dich auf etwas hinweisen: Ich möchte Dich bitten, Fragen nicht mehrfach zu stellen. Gib der Community etwas Zeit, um auf Deine Frage zu reagieren. 

Wenn Du dennoch das Gefühl hast, noch nicht genügend Rat bekommen zu haben, kannst Du unterhalb Deiner Frage auf den Link "Noch eine Antwort bitte" klicken. Dann erscheint Deine Frage im Bereich "Offene Fragen" an entsprechender Stelle und die Community weiß, dass Du weitere Antworten benötigst. Deine Fragen werden sonst gelöscht.

Vielen Dank für Dein Verständnis!

Herzliche Grüsse

Jenny vom gutefrage.net-Support

7 Antworten

  • Ich empfehle die Kupferkette GYNEFIX, eine Art moderne Kupferspirale: Keine Hormonbelastung, keine bedeutenden Nebenwirkungen, extrem sicher und zuverlässig, auch für junge Frauen geeignet; nach Entfernen sofort wieder volle Fruchtbarkeit; keine Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten, kann man nicht vergessen, man ist gleich für viele Jahre sicher geschützt (sieheHersteller: contrel)
  • Auch die Hormonspirale MIRENA ist empfehlenswert. Hormone überwiegend lokal, wenig Nebenwirkungen, hohe Sicherheit, nicht vergessbar, Schutz für mehrere Jahre.
Evita88 30.03.2012, 10:21

Bei der Hormonspirale muss man bedenken, dass sie die gleichen Nebenwirkungen mit sich bringen kann, wie jede andere hormonelle Verhütungsmethode auch.

Hat man von der Pille wegen diverser Nebenwirkungen die Nase voll, sollte man auch von der Hormonspirale absehen.

Der Tipp mit der Gynefix ist aber gut, daher gibts "trotzdem" ein DH.

0
Kajjo 30.03.2012, 11:32
@Evita88

Ja, das ist richtig. Auch die Hormonspirale kann einige Nebenwirkungen haben, die die Minipille auch hat -- und falls man deswegen die Schnauze voll hat, ist auch Mirena nichts. Allerdings ist das Nebenwirkungsspektrum von Mini- und Mikropille ja sehr verschieden und die meisten haben vorher die Mikropille genommen und dann wäre die Hormonspirale durchaus eine Alternative.

Viele haben aber auch nur deswegen die Schanuze von der Pille voll, weil sie sie zu oft vergessen (oder Angst haben, es zu tun) oder zu oft Antibiotika nehmen müssen oder einfach nicht gerne Pillen schlucken.

Aber wir sind uns einig: Gynefix ist modern, hormonfrei, zuverlässig und der beste Tipp hier.

0

bei wechselnden partner gibt es nur eins: im minimum ein gummi drum...ansonsten google mal NFP (natürliche familienplanung)

Spirale, Schaumvolumen, Enthaltsamkeit.

Mimi2012 29.03.2012, 18:47

enthaltsamkeit finde ich doch prima :)

0
Schlauerfuchs 29.03.2012, 18:48
@Mimi2012

Ja, ist manchmal nicht verkehrt, denn Sex und Liebe gehören zusammen und man ( Frau ) auch sollten es mit der Freizügigkeit nicht übertreiben.

0

Eine Spirale ,geh zur Frauenärztin

Enthaltsamkeit.

Enthaltsamkeit

Was möchtest Du wissen?