Bestes und billigstes Haargel/Haarwachs mit glanzlook und sehr festem Halt?

2 Antworten

bock für ne kleine Schachtel 20 zu zahlen habe ich auch nicht.

Das ist eben der Fehler - hochpreisige und qualitativ wirklich gute Produkte gibts nämlich gar nicht so viele, billigen Mist dagegen haufenweise und was Du da nimmst ist völlig egal, ist sowieso alles das gleiche

18

Hab sogar mal auf reine Naturprodukte gegriffen um mir Haargel selber zu machen aber die Chemie hat schon ihren Zweck in den Produkten

1

Das beste Haarwachs heisst FONEX das ist der Hammer und nicht teuer...du wirst es lieben...lg

Woher ich das weiß:
Berufserfahrung

Auffahrunfall - entweder 400€ in Bar oder Versicherung

Gestern Mittag hatte ich einen Auffahrunfall. Ich bin meinem Vorfahrer im Kreisverkehr leider hinten aufgefahren, ganz langsam - aber gescheppert hats trotzdem. Wir sind dann auf einen Parkplatz gefahren und haben geschaut, ob was ist. Weder bei mir noch bei meinem Unfallfallgegner war etwas sichtbar - zumindest nicht auf den ersten Blick . ( zwei Frauen sehen wohl eh weniger wie zwei Männer...) Haben also Nummern ausgetauscht, Adresse, Kennzeichen.

Zwei Stunden später habe ich mit meinem Unfallgegner telefoniert - der Schaden belaufe sich auf 700-800€, er habe das Auto auf die Hebebühne gestellt, irgendwas an der Stoßstange wäre kaputt und könnte ausgetauscht werden. Ich dürfte gerne vorbei kommen, mir den Schaden ansehen. Allerdings könne ich ihnen auf 400€ in Bar geben und damit hätte sich die Sache dann erledigt.

So, ... nun bin ich am Überlegen, was ich machen soll. Ich bin seid 5 Jahren Unfallfrei (also seit ich meinen Führerschein habe ) und bisher auch noch nie irgendwas gehabt. Wie v iel % gehe ich mit der Versicherung hoch wenn ich den Schaden melde (ich habe bereits gestern dort angerufen und den Fall geschildert mit Vorbehalt, dass ich mich eben nochmal melde, falls ich das ganze über die Versicherung mache ) ??? Würdet ihr raten die 400€ zu zahlen und gut ist ?

Das ganze überfordert mich masiv :-/ kostet nur Zeit und leider auch Geld - und beides habe ich nicht wirklich. Rechtschutz habe ich übrigens nicht. Und die Polizei haben wir auch nicht gerufen.

Danke schonmal, falls mir jemand antworten sollte :)

...zur Frage

Bin ich ihm nun egal oder nicht?

Treffe im Frühjahr einen ehemaligen Kumpel von mir mit welchem ich 3 1/2 Jahre lang befreundet war. Wir hatten echt schöne Zeiten zsm, konnten uns aber aufgrund der 3 stündigen Entfernung nicht allzu häufig sehen. Dazu kommt noch der Altersunterschied von 7 1/2 Jahren. Er ist 27, ich 20. Nur entwickelte er mit der Zeit Gefühle für mich..ich war mit der Situation überfordert, verunsichert und ging Treffen insgesamt 3 Mal aus dem Weg. Suchte Ausreden, versetzte ihn..wir hatten jetzt seit August keinen Kontakt.

Im Frühjahr ist in seiner Stadt aber eine Geburtstagsparty von einer Freundin. Ich fragte ihn, ob er mich dann vom Bhf abholen könne und mich kurz zur Adresse hinfahren könnte (Taxi wär echt teuer) ich würde ihm auch den Sprit zahlen und eine Kleinigkeit als Dankeschön mitbringen wenn er das möchte. Er willigte ein.. selbst als ich ihm sagte, dass er das wirklich nicht machen muss..ich hätte da eh kein Anrecht drauf..es wäre halt einfach nur mega nett von ihm..er kam trotz allem mit "mir bums. Die 15 min halte ich schon aus. Ich werde dich nicht versetzen, irgendwo aussetzen oder verarschen..sind eher deine Spezialitäten"

Er besteht irgendwie fast schon drauf es zu tun. Er hätte ja auch einfach nö dein Problem sagen können.

Im Gegenzug kommt er aber mit Sachen wie "kein Bock irgendeine Form von Kontakt wieder aufzubauen..hast alle Chancen verbraten..ich will dir nicht die Möglichkeit geben dass alte Gefühle wieder hochkommen..ich werde da sein, geil aussehen und du wirst es bereuen alles vergeigt zu haben ;) konnte mich sogar wieder auf andere Frauen konzentrieren und hatte nach Jahren mal wieder ne Freundin. Wurde zwar betrogen aber war mal wieder echt schön. Meld dich einfach im Mai nochmal wegen der Zeit. Also wenn du genaueres weißt."

Er will zwar alles andere vermeiden, schränkt den Kontakt stark ein aber will mich quasi fast schon dort hinfahren ?

Wieso hat er mich nicht einfach abgelehnt ? Bin ich ihm doch nicht so egal ?

...zur Frage

BVG bei Kontrolle alte Adresse angegeben, finden die mich?

So folgende Situation, bevor hier die ganzen Paragraphenreiter kommen, ihr werdet ignoriert. Ich kauf mir immer nen Ticket, fahr nie schwarz (weil ich selber kein bock habe mich im nachhinein darüber zu ärgern wenn ich kontrolliert werde) jedenfalls Sonntagmorgen nachm feiern gehen zu einer unmenschlichen Zeit kontrollieren 2 Schränke die U2..ich natürlich kein gültigen Ausweis. Die beiden Hansels haben die alte Adresse von meinem 6 Monate abgelaufenden Perso aufgeschriebn (ist in Köln) und ich hab paar Tage danach neuen Perso beantragt und wohne jetzt wieder in Berlin. Hab heute Brief vom Incassobüro bekommen(wohne noch in Köln bis zum 1.2.). Meine Frage jetzt, wenn ich jetzt wieder nicht zahle gibts ja einen Brief richtig? Wie lange werden denn noch die Briefe verschickt, weil i.wann kommt ja nichts mehr an, weil mein die Adresse in Köln ja ungegültig ist. Was passiert dann klopfen dann 2 große schwarze Männer in Köln an meiner ehemaligen Haustür (Mitbewohner ist dort bis zum 1.3. noch wohnhaft) oder wie läuft das? Ich nehme mal an man kann übers Einwohnermeldeamt meine Adresse herausfinden oder? Ist denn das rechtens? Also darf man einfach so nachfragen wo ich nun wohne, und die wichtigere Frage: macht sich die BVG so viel "Mühe" mich zu suchen?

Ich weiss ja ja Schwarzfahren böse böse, aber in der Situation möchte ich einfach nich zahlen besonders weil ich die Woche davor jeden Tag son kack teures Ticket gekauft habe. Und allein wegen den Umzug hab ich jetzt nich mal eben 40€ locker....

Ich hoffe hier gibts nen paar die mir gescheite Antworten geben, danke

...zur Frage

ich bin so tief traurig und es interessiert ihn nicht

Hallo, ich bin gerade mal wieder an einem punkt, an dem ich nichtmehr weiter weiss, ich bin gerade so ungluecklich, ich bin an einem voellig neuem wohnort, meinem freund hinterher gezogen, ich kenne niemanden, ich darf nicht mit seinen freunden weg, weil es maenner sind, ich hab keine weiblichen freunde hier. Er kam vor gut 50 minuten von der arbeit und ist direkt vor den Pc gegangen, ich kam und sagte er soll wenigstens kurz kommen und mir hallo sagen, er meinte ich soll online kommen und mit zocken (wir teilen das selbe hobby, online spiel) die ganze woche geht es so 17 uhr nachhause, vorn pc bis 23 uhr dann schlafen,oder miteinander schlafen, je nach lust. Jetzt ist wochenende er musste bis 13 uhr arbeiten, ich hab ihm dann den vorschlag gemacht, dass wir um 18-19 uhr zu seinem kumpel gehen, er wurde sauer, da hat er keinen bock drauf, dann meinte ich ganz lieb zu ihm das wir dann ins lokal gehen abends und ich ihm nen bier ausgebe, da meinte er zu mir ''dann haettest ja auch deine frisur selbst zahlen koennen wenn du son geldsche*** bist. (Hab mir von ihm das geld geliehen) ich meinte dann ''bald muss ich wieder arbeiten, dann muss ich jedes wochenende arbeiten samstags und sonntags'' er meinte dann ''ohhh du tust mir aber leid'' dann bin ich in traenen ausgebrochen, nun sitz ich hier, er zoockt weiter :'( ich kann das nichtmehr ich bin so einsam aber er ist meine grosse liebe, normal haben wir auch sone harmonische beziehung abends kuscheln wir ganz viel, der sex ist immernoch genauso wie immer, aber ich bin so furchtbar einsam und er einfach so ooft soo ekelig, wuerde ich sagen ''mach so weiter und ich gehe'' er wuerde sagen : bitte da ist die tuer. Weil er solche ''drohungen'' nicht abkann ich weiss nichtmehr weiter, ich hab einfach nurnoch einsamkeit in mir, meine adoptivschwester und gleichzeitig beste freundin hat sich vor 2 monaten das leben genoommen, ich habe niemanden mehr.

Wisst ihr rat?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?