bestes musik streaming?

Das Ergebnis basiert auf 11 Abstimmungen

Spotify 63%
Deezer 18%
Google Play Music 9%
YouTube Music 9%
Napster 0%
Soundcloud 0%
Amazon prime 0%

4 Antworten

Spotify

Ich finde Spotify am besten. Mir gefällt die Android App und das es ein Linux Client gibt. Dazu ist Spotify mit Google Home und Alexa kompatibel.

Bei YouTube Music hast du Musik Videos und z.B. Remixe von YouTube integriert. Für 2 weitere Euros hätte man auch YouTube Premium.

Bei Amazon Music Unlimited hast du ein Rabatt von 2€, falls du ein Amazon Prime Abo hast und mit Prime alleine hast auch immerhin ca. 2 Mio. Songs.

Bei Spotify hast du z.B. "Behind the Lyrics" oder Konzerte/Feativals integriert. Spotify bietet auch Aufnahmen aus ihren eigen Studios an.

Bei jedem Dienst funktioniert das Entdecken von neuen Songs anders. Jeder hat dabei seine eigene Präferenzen.

Bei dem einen oder anderen Anbieter ist ein etwas anderes Musikangebot. Deshalb möchte man z.B. den einen Anbieter.

Spotify

Spotify

Family & Friends Tarif

Spotify

Spotify Premium für Studenten/ Spotify Premium Family

Gibt es in Schleswig-Holstein noch Freie Angelgewässer?

Moinsen,

bescheidene Frage, die sich mir aus der aktuellen Rechtslage nicht ganz erschließt: gibt es im Bundesland Schleswig-Holstein überhaupt noch Freie Gewässer?

Wenn man aus HH kommt und in SH

  • Heringsangeln in Glückstadt, Jahresfischereiabgabe SH müsste reichen
  • Küstenangeln in Kiel - siehe oben, es kann aber auch der Küstenschein verlangt werden
  • Friedfischangeln auf dem Kellersee b. Malente: Jahresfischereiabgabe SH + Erlaubnisschein (Urlauberfischereischein: 10,00 Euro)
  • Friedfischangeln in der Wilster Au/Dithmarschen: Jahresfischereiabgabe SH + EUR 6,- Tageskarte vom ASV Wilster, das ist ja geschenkt für Norddeutschlands bestes Brassengewässer - wahrscheinlich als Tidegewässer extrem schwierig zu beangeln und wenn der Nordostwind pfeift geht an der Wilster Au gar nichts

Okay, Erlaubniskarten für das jeweilige ist klar aber wann Küstenschein und die anderen ... Und freie Gewässer gibt es im ganzen Bundesland nicht mehr, richtig?

Gruss,

Torben

...zur Frage

Fragen zu Full Metal Panic! Invisible Victory und FMP allgemein?

Hallo zusammen und zwar wollte ich mir mal eure Hilfe einholen da ich es bis jetzt nicht geschafft habe.

Ich bin nun schon seit einer ganzen weile am suchen und finde keinen streaming Anbieter/Seite die FMP Invisible Victory streamen hab auch viel weiteres gegoogelt jedoch erfolglos...

Ich will den Anime unbedingt anfangen anzugucken jedoch sticht mir etwas in die Seele wenn ich nach den 3 staffel FMP nicht noch die Fortsetzung gucken kann(Invisible Victory).

Und da ich noch unwissend über den Anime bin wollte ich mir eure Meinung auch noch einholen.

Wie findet ihr den Anime ?

Wird noch eine weitere Fortsetzung nach FMP Invisible Victory kommen? da ich gehört habe das da auch viel Romantik und Comedy mit drinn ist und mich das persönlich sehr anzieht.

Was für Kategorien hat der Anime noch?

Tut mir leid für diese langen Fragen aber ich brauch erleuchtung ;)

Danke im vorraus :)

...zur Frage

Wie erzwingt man HD-Qualität bei Streaming Angeboten wie Amazon-Prime, Maxdome und co.?

An dieser Frage verzweifel ich mitlerweile. Ich dachte ich bin so moralisch und wende mich von der rechtlichen Grauzone bezüglich kinox.to und co. ab und bezahle künftig fürs Streaming.

Das Problem an diesen Angeboten ist, dass die Bildqualität ständig an die aktuelle Internetverbindung angepasst wird und nicht wie sonst üblich, eine Qualität angeboten wird, die man einfach vorpuffern lässt, wenn der Server oder die Downloadgeschwindigkeit zu langsam ist. Gestern habe ich mir einen ganzen Film ohne vorpuffern zu lassen in HD angeguckt, ohne dass es stockte oder die Bildqualität herabgesetzt wurde. Heute komme ich nicht aus der grotigsten Qualität raus. Hab den Support schon angeschrieben. Der meint, er hätte meine bisherigen Streams durchgeguckt und meine durchschnittliche Bitrate läge bei "1830 - 3000 M/Bits" für HD bräuchte man aber 3500 M/Bits. Derjenige Supporter hat sich natürlich zum einen in der Einheit geirrt (er meinte wenn dann 3,5 mb) und zum anderen kann das nicht sein, weil ich erst einen kompletten Film in HD geguckt habe (andere Filme habe ich direkt wieder abgebrochen, wenn ich gesehen habe, dass ich kein Hd bekam) und laut Speedtest kommen bei mir diese Nacht 80 mb/s an (mir klar, dass die ungenau sein können, aber ich denke 3,5 mb bekomme ich hin, zumal ich das ja schon 2 Stunden am Stück geschafft habe).

Abgespielt werden die Videos wahlweise mit Silverlight oder Flashplayer. Bei beiden komme ich diese Nacht nicht über die grottigste Qualität hinaus.

Nun habe ich gehört, dass man (leider nur bis vor kurzem) in Silverlight mittels Tastenkombination (strg+alt+shift+m oder so) einstellen konnte, dass er beispielsweise nur HD streamen sollte, wodurch ein Herabstufen der Bildqualität verhindert wurde. Hab alle Tastenkombinationen mit strg+alt+shift+beliebigen Buchstaben durchprobiert. Mitlerweile kann man sich scheinbar nur noch eine Statistik anzeigen lassen, welche Qualität gerade gestreamt wird etc. aber keine Möglichkeit etwas zu verstellen.

Hat das schon jemand hinbekommen oder hat jemand eine Idee? Oder kennt jemand so einen Anbieter, bei dem nicht nach diesem Prinzip vorgegangen wird?

...zur Frage

Was ist dran am Kreationismus?

Ich würde mich freuen wenn jemand sich die Zeit nimmt diese Argumente, die von Anhänger des Kreationismus sind, zu widerlegen.

Argument 1: Komplexität muss einen intelligenten Urheber haben

Argument 2: Die Erde ist erst 6000 Jahre alt - sagt die Bibel

Argument 3: Das Leben kann nicht zufällig entstanden sein

Argument 4: Evolution widerspricht der Physik

Argument 5: Die Evolutionstheorie ist unwissenschaftlich

Argument 6: Es fehlen fossile Zwischenformen

...zur Frage

Internetgeschwindigkeit (zu langsam, DAZN hängt)?

Hallo zusammen,

nachdem Live-Streaming via DAZN bei mir immer wieder hängt (Wiedergabe über App auf Tablet und Google Chromecast), habe ich mich gefragt wo das Problem liegt. Bei Netflix habe ich keinerlei Probleme.

Laut meinem Vertrag müsste ich bis zu 60 mbit im Download erreichen (Upload 3,0 mbit)

Wenn ich diverse Speedtests durchführe, erreiche ich folgende Werte:

Download: 20-42 mbit (starke Schwankungen, auch je nach Speedtest-Anbieter)

Upload: 2,7 mbit

Ping: 26 ms - 80 ms (starke Schwankungen, auch je nach Speedtest-Anbieter, normalerweise ca. 30 ms)

Ich weiß, dass ein richtiger Speedtest per Ethernet durchgeführt werden muss. Bringt mir aber nichts, da ich nur W-LAN nutze.

Der Empfang an den Endgeräten ist sehr gut.

Was ist eurer Meinung nach das Problem bzw. was kann ich tun um DAZN live ohne Probleme zu streamen? Aktuell muss der Stream immer wieder kurz laden.

Macht es Sinn auf bis zu 100 mbit zu upgraden? Was ist wenn dann aber auch nur 60 mbit ankommen...?

Falls noch weitere Daten notwendig sind, kann ich diese gerne bereitstellen.

Vorab vielen Dank für eure Hilfe!

...zur Frage

Warum erkranken Frauen häufiger an einer Demenz als Männer?

Und bitte nicht das Argument mit der Lebenserwartung kommen. Wenn man sich die Statistik ansieht sieht man das dieses Argument nicht bringt

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?