Bestes Mittel gegen kaputte Haare?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wirklich helfen? Tut mir leid, sobald sie gesplisst sind, also wirklich kaputt, hilft nur noch abschneiden. Sollten sie nur trocken oder strapaziert sein, dann helfen verschiedene Ölkuren, Eigelb, Honig, Joghurt etc. Da kann man dann experimentieren, was den eigenen Haaren am besten hilft, ist bei jedem etwas anders. Ich bevorzuge beispielsweise über Nacht eine Olivenölkur, kurz vor der Wäsche eine Kur aus Olivenöl, Eigelb und Honig und nach der Haarwäsche kommt immer etwas Arganöl ins Haar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Quark , Eigelb , Honig , Olivenöl , Zitronensaft . Mach dir ne Packung daraus 😊👍🏻

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn deine Haare kaputt sind hilft nur schneiden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Arganöl ist gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?