Bestes Mittel gegen Hautrötungen und Pickel?

5 Antworten

Teebaumöl darf nicht pur, d.h. unverdünnt aufgetragen werden. Ich würde mir eine gute Naturkosmetik Pflegeserie gegen Pickel besorgen. Dort finden sich natürliche Produkte die ohne Chemie helfen Deine Haut wieder ins Gelichgewicht zu bringen.

Hast Du schon mal über eine Nahrungsumstellung nachgedacht? Ich würde die Milch weglassen als ersten Schritt.

Teebaumöl! Gibts günstig im dm. Einfach mizellenwasser auf ein wattepad und 2 tropfen vom öl darauf... damit das Gesicht "reinigen"...

oder auch in die foundation mischen.

Am besten wirkt es aber punktuell! Ich habe nie wieder Pickel bekommen...

Geh zum Arzt. Das ganze Drogeriemittelzeug und die Haushaltsmittelchen helfen bei minimaler Belastung.

Dein Hautarzt kann dir sinnvoll und langfristig helfen.

Was möchtest Du wissen?