Bestes Haustier für zu Hause?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wieviel Zeit kannst Du für ein Tier aufwenden, wieviel Platz hast Du,wie alt bist Du und was sagen Deine Eltern dazu?

Da kommt fast nur Hund oder Katze in Frage. So ziemlich alle Kleintiere (wenn ich grad keins außer Acht lass) sind Beobachtungstiere. Wie man mit Vögeln spielen kann weiß ich leider nicht (falls das überhaupt irgendwie geht).

Hast du denn genug zeit und Geld für ein Haustier? Wie sieht es mit deinen Lebensumständen aus?

Ohne große Infos über dich kann man nichts genaues sagen..

Ich habe 3 Frettchen. Seeeeeeeeehr verspielte kleine Dinger, und richtig süß. Viel zutraulicher als mein Kater damals war.

Aber bevor man sich welche anschafft muss man sich sehr gut informieren, denn das sind sehr spezielle Haustiere und werden oft wieder abgegeben weil es den meisten doch zu viel wird..

XxSelenxX 05.02.2015, 19:57

Ja, Zeit und Geld ist kein Problem.

0
s3cid 05.02.2015, 19:58
@XxSelenxX

Also wenn Frettchen in Frage kämen würden, lege ich dir ans Herz, dich mal auf http://dasfrettchenforum.de/ zu belesen. Es gibt sehr viel was man bei den kleinen Rabauken zu beachten hat,

0

Ich würde ein Hund nehmen aber du brauchst geld,zeit und genug platz also ein haus mit garten am besten 🝶

Hund ist am besten :)

XxSelenxX 05.02.2015, 19:56

Danke:)

0

Katze auf jeden Fall.

Was möchtest Du wissen?