Bestes Antivirenprogramm für Android 7.0?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Über den Link kannst Du Dir die beste App raussuchen,von AVG kann ich nur abraten,und von Avira auch,Avira meint über die App in die Ladeelektronik eingreifen zu müssen indem sie mit der Antivirenapp einen Überladungsschutz anbieten,bei meinem Tablet hatte das zur Folge das der Ladevorgang ständig bei 80% abgebrochen wurde oder teilweise wurde gar nicht geladen,nach dem deinstallieren von Avira waren die Probleme alle mit verschwunden

http://www.spiegel.de/netzwelt/apps/avg-antivirus-wirbel-um-neue-datenschutzrichtlinie-a-1054084.html

https://www.datenschutzbeauftragter-info.de/avg-und-avast-android-virenscanner-schnueffeln-nutzer-aus/

https://www.av-test.org/de/antivirus/mobilgeraete/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der beste Antiviren-Schutz auf Android ist dein HIRN!

Keine Antiviren App wird dir auf Android helfen, sondern die tun entweder garnichts oder Spionieren dich zum Dank auch noch aus und verlangsamen dein Gerät.

Die ganzen Antiviren Apps verlangen nicht mal Root zugriff, also können diese genauso viel wie eine normale App = Nichts!

Die Android Architektur legt fest das jede App in ihrer eigenen Sandbox läuft, dadurch kann keine App feststellen was eine andere App tut oder ihre Bestandteile verändern/modifzieren/austauschen.

Es gab trotz dieser medialen "Horrormeldungen" (die fast alle von Antiviren Firmen stammen) keinen einzigen gemeldeten Fall wo wirklich mehrere Handys von einem Script (Denn die Termik "Virus" existiert in der Android Fachwelt nicht) befallen wurden.

Wenn du das Gefühl hast, du bekommst zuviel Werbung an ungewöhnlichen Stellen, dann liegt das an Apps mit zuvielen unnötigen Berechtigungen. Niemals Apps installieren bei denen du dir Unsicher bist ob sie die Berechtigung benötigten. Eine Taschenlampen App braucht niemals im Leben den Zugriff auf deine Bilder und das WLAN ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?