Bestes Anfangs-Auto + ein paar Auto Fragen

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Heißt das du hast auch als Fahrschulauto eines mit Automatik? Wenn ja, dann stellt sich die Frage nach einem mit manueller Schaltung gar nicht, weil du dann deinen Führerschein ohnehin nur für Automatik-Autos bekommst.

Und wegen deiner Frage Unterschied Diesel - Benziner: Diesel zahlt sich aus, wenn du zumeist weitere Strecken fährst. Diesel ist durchzugsstärker im unteren Drehzahlbereich. Von der Anschaffung her, ist ein Automatik-Wagen meistens (erheblich) teurer als einer mit Manueller Schaltung. Klimaanlage sollte eigentlich kein Problem sein, da die heute zumeist ohnehin Serienausstattung ist.

Beim Autokauf solltest du neben dem Verbrauch, den PS (die als Fahranfänger noch nicht allzuviel sein sollten wegen Versicherungsprämie)ebenso auf den CO² Ausstoß (auch das kostet extra, wenn du eine arge "Dreckschleuder" hast) achten. Dann hilft nur noch mal im Internet anschauen, hingehen, reinsetzen, probefahren. Denn was hilft es wenn du dich äußerlich in einen Wagen verliebt hast, aber du zB kaum über das Armaturenbrett siehst, oder du den Hebel durch 5 Ebenen klicken mußt ehe du deinem Hintermann sagen kannst, daß du rechts abbiegen willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DasRotePferd
06.10.2011, 19:31

okay, Danke!!!

0

Genau.......die Grenze sollte für Fahranfänger schon so bei ca. 40.000,- liegen. Auch als Millionäre sollte man sich da kein größere Gedanken machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich empfehle eine gebrauchte Mercedes-Benz S-Klasse. Solide, komfortabel, schnell, repräsentativ.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DasRotePferd
19.10.2011, 19:35

Schanke döhn! :D

0

sagmal 40.000€ für ein Anfängerauto !!??!

so ein Glück hat nicht jeder das die Eltern eine Bank Überfallen haben ;)

ich würde dir aber ein auto für max. 2.000 € empfehlen und mit maximal 90 PS.

Wenn du dir z.B. einen neuen Audi, Mercedes oder Bmw holst und ihn dann zu schrott fährst müssen deine Eltern glatt noch eine Bank überfallen :D

Mal ehrlich wenn du dir jetzt einen Audi a4 holst mit 200-300 ps holst und du bist ein Anfänger kann das NICHT gut gehen !!!

Aber fals deine eltern wirklich so reich sind und dir 40.000 € geben und du die unbedingt ausgeben willst würde ich dir den hier empfehlen ...

Mercedes-Benz C 350 CDI

  • DIESEL
  • AUTOMATIK
  • KLIMAANLAGE
  • 224 PS
  • Und einen saftigen Preis :D

Liebe Grüße

nik1996

Hier der link zu deinem (Un)glück ;) viel spaß

http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=ckwntigydsan

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DasRotePferd
06.10.2011, 20:55

g.a.i.l.e.s. a.u.t.o.

sowas hätt ich gern........... :D ich denk drüber nach. cih hba nur angst dass wenn ich mir jetzt für den anfang son "schrott" auto kaufe...

wenns n gebrauchtwagen is kann cih auch gleich in einer autowerkstatt einziehen. ich hba angst dass die Reparaturen schnell teurer werden als der wert des autos.

Und cih denk bei nem neuen Auto passiert das nicht ganz so schnell... Ich bin nich so der Typ der im uralt-VW vor sich hinvegetiert... :D

Und - wenn du mir einen Neuwagen für 2000€ empfehlen kannst... ich hab beim googeln nämlich nur autos für so 20.000 - 30.000€ gefunden.

0
Kommentar von driver83
07.10.2011, 13:20

224ps als fahranfänger ? jenau...

0

40.000 € Anfängerauto du spinnst doch! :D

Opel corsa b 3 türig und BILLIG

kauf dir wenn du älter bist mal ein teures auto. Als Anfänger bringts des nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

40.000Euro sag mal was geht als Anfängerauto????? Deine Eltern müssen es ja ganz Dicke haben!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jennsch
06.10.2011, 19:19

Für 40.000 würde ich mir Einn Golf GTI kaufen so ne richtige Pistensau!! mit megageilen Felgen und ein Hamma Tuning Kriegsch au noch dazu!!

0

kaufe dir ein auto, dass es nicht schade ist, es zu schrott zu fahren...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DasRotePferd
06.10.2011, 19:20

also gebrauchtwagen.

nur: was für einen?

0

Alter 40.000€ sag mal da wirst du ja nen haufen Autos sogar neu bekommen...die Frage ist fast überflüssig die du stellst.... aber versuchs mal mit nem schönen Audi A4 denn noch nen 1000 € für nen paar schöne 19 zoller und du bist oben mit dabei!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DasRotePferd
06.10.2011, 19:19

sind die 19 Zoller irgendwelche Tune-Reifen??

0

alter 40 mille erstauto soll nicht teuer werden also gebraucht bekommste da schon nen porsche ne hol dir nen audi also neu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DasRotePferd
06.10.2011, 19:16

welchen denn genau? wenn ich audi höre denk ich sofort an "hochtunen"...

0

Sorry, aber wer soll so eine Frage denn wirklich ernst nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gebrauchten 458 Italia.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DasRotePferd
06.10.2011, 19:16

ja, das wäre echt total GAIL. Aber ist das für den Anfang nicht ein bisschen unpraktisch?

0

Was möchtest Du wissen?