bester weg um sich etwas zu merken?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich merke mir die Dinge ganz gut, indem ich sie visualisiere. Mach dich doch kleine Zeichnungen zu den wichtigen Punkten der Präsentation. Die kann man sich dann live viel leichter vor Augen führen und besser kommunizieren als aufwändig auswendiggelernte Textpassagen (Blackout!).

ach naja abschreiben hilft zwar aber bei so viel hmm naja ich würde sagen lese es dir immer durch und lass andere leute dir fragen stellen dazu oder so und am besten einfach locker bleiben ^^

Der einfachste?(beste) Weg, sich Etwas zu merken ist, es selber niederzuschreiben.

Wenn du die Seiten abschreibst, wirst Du sie Dir besser einprägen...

Ist wie bei Spickzetteln, wenn du sie gemacht hast weisst du soviel, daß du sie nicht mehr brauchst!

28 Seiten darauf erstmal ein frisches Kölsch

Was möchtest Du wissen?