Bester Supermarkt in Berlin ausser Aldi, lidl, netto rewe, edeka, penny etc....?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Guck die Lebensmittelabteilung bei KaDeWe an, DAS ist der Kracher.

Kaufland ... Preis-Leistungs-verhältnis klar besser als alle, die ich kenne.

Einziger nachteil: Die liegen bloss alle am bzw. ausserhalb des S-bahn-Ringes, vermutlich, weil die Läden recht gross sind.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Seit 70 Jahren Berliner

Es kommt drauf an wonach du einen guten Supermarkt definierst ( Preise, Sortiment, Freundlichkeit/Kundenservice, Einrichtung, ökologische Gesichtspunke der Umgang mit den Mitarbeitern usw.). Das kann man nicht pauschalisieren. Zudem hast du bis auf Rewe und Edeka sonst nur Discounter aufgezählt. Richtige Supermärkte gibt es in Berlin neben den beiden bereits genannten eigentlich nur noch Kaiser's, Reichelt (zwar zu Edeka gehörend aber abweichendes Konzept), Ullrich (Hit) und Perfetto (Lebensmittelabteilung bei Karstadt).

Gourmet-Supermarkt LINDENBERG (zB Morsestrasse in Berlin Charlottenburg). Mit exklusiven Frische Angebot.

Vom Kurfürstendamm aus gesehen, gehst du beim Kanzlerinnenfriseur Udo Walz vorbei und biegst an der nächsten Querstraße rechts ab: Dort befindet sich eine "Brot und Butter-Filiale" von Manufaktum. Die haben ganz besonders gute und seltene Lebensmittel im Angebot. Googeln!

Was möchtest Du wissen?