Bester Rasierer für die Beine?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich persönlich bin für den Gilette Venus ProSkin, der ist meiner Meinung nach richtig gut & kostet so zwischen 9-13Euro, je nachdem wo du ihn kaufst (im Müller für 8.95Euro, glaub ich) Aber die anderen Gilette Rasierer sind auch sehr zu empfehlen, allerdings würde ich die OHNE Feuchtigkeitskissen nehmen, denn die gehen sehr schnell kaputt :)

Schau einfach mal hier: http://www.gillettevenus.de/de-DE/products/

Lg iBlueKinorouu ;)

Mit oder ohne Rasierschaum verwenden? Wie lange halten die? Später eincremen? Wie schnell gehen die mit feuchtigkeitskissen kaputt?

0
@xxSamatha

1.Ich benutze einen Rasierschaum, damit ist es viel angenehmer und die Haut wird nicht so gereizt :) 2.Wie lange die halten kann ich nicht genau beantworten, dass kommt auch darauf an wie oft du sie benutzt 3.Eigentlich muss man sich nicht eincremen :D 4.Meistens erkennt man schon nach dem 1. Benutzen leichte "Gebrauchsspuren", da man für die mit Feuchtigkeitskissen keinen Rasierschaum benötigt, von daher sind die ohne Feuchtigkeitskissen zu empfehlen :) Wenn du aber trotzdem mal die mit probieren möchtest ist das kein Problem, du kannst einfach andere Klingen kaufen, weil eigentlich alle Gilette-Klingen den gleichen Aufsatz haben und du dann einfach rumtauschen kannst :)

Hoffe ich konnte helfen :)

0
@iBlueKinorouu

Ja, deine antwort hat mich sehr überzeugt. Demnächst mach ich mich auf dem Weg nach Müller. Danke sehr. :)

0

Ich würde dir empfehlen einen Männer Rasierer zu kaufen, sie halten erstens länger und zweitens sind ihre Klingen viel Schärfer. Den Männer Rasierer den ich habe, habe ich in DM gekauft, dazu benutze ich den Rasierschaum von Prince und nach der Rasur das Hipp Pflege-Öl damit die Haut sich beruhigt und mit Feuchtigkeit versorgt ist. Was das alles gekostet hat weiß ich leider nicht mehr. Ich hoffe ich konnte dir helfen :)

Nimm einfach die guten, und leider teureren, Nassrasierer von Wilkinson oder Gilette mit mindestens drei Klingen. Bloß nicht die billigen Einwegdinger. Ein Rasierer für Herren tuts auch und ist ohnehin besser.

Beine rasieren ew?

Immer wenn ich mir die Beine rasieren bleiben schwarze Pünktchen also Stoppeln oder es kommen rote Punkte wegen dem rasieren, hat das auch wer ist das normal? Das sieht nicht schön aus aber epilieren tut zu sehr weh

...zur Frage

Ich möchte mich bald das erste Mal rasieren

Hallo Leute :)

Ich glaube, ich bin mit 14 Jahren (weiblich) recht spät dran, aber ich habe mich noch nie rasiert. War auch nie richtig nötig, meine Beinhaare sind blond und meine Achselhaare - ja, die sind unter einem T-Shirt versteckt. Aber da ich bald mit einer Freundin in den Urlaub fahre (Okay, ist erst im Juni, aber egal), möchte ich diese lästigen Haare gerne entfernen und habe keine Idee, wie das geht. Kann mir einer einen guten Rasierer für die Achseln empfehlen, der nicht unbedingt teuer ist? Ich möchte meine Eltern danach nämlich nicht fragen. Kann man den Rasierer dann auch für die Beine nehmen? Wie gesagt, ich habe keine Ahnung, wie das geht. Muss ich auf irgendetwas achten? Und: Ich habe nichts dagegen, mir die Beinhaare mit Wachs zu entfernen, da ich relativ unempfindlich an den Beinen bin (Zumindest an den Waden, aber das reicht ja schon ^^). Kann mir da jemand sagen, ob Kalt- oder Warmwachs besser geeignet ist? Und sollte man Wachs nicht in den Achseln anwenden? Das könnte ich mir ziemlich schlecht vorstellen :D

Wäre dankbar für jede Hilfe :)

Claristic

...zur Frage

Richtigen Rasierer finden?

Ich suche einen guten Epilierer oder Rasiere für Damen, bisher habe ich immer Nassrasierer verwendet das habe ich aber Satt. Ich habe hier schon einen Thread dazu finden können aber da geht es um Herrenrasierer und das ist ja nicht das selbe.

Habt ihr da Ahnung welchen man kaufen sollte?

...zur Frage

Erstes Mal rasieren...Hilfe(Mädchen)?

Hallo. Ich bin 13, weiblich, und würde mir gerne bald den ersten Rasierer kaufen. Erstens, ich fühle mich allgemein nicht wohl mit den ganzen störenden Haaren überall. Und zweitens ist ja bald sommer und will nicht dass man da achsel oder schamhaare im bikini oder top sieht. Oder auch beinhaare. Jetzt die ganzen fragen: MUSS ich das vorher mit meiner mutter besprechen? Zweitens: Wo bekommt man einen guten den man öfter benutzen kann und wie viel kosten die ca? Und drittens: Ist es peinlich einen zu kaufen? Und wann habt ihr euren ersten gekauft (mädchen) Liebe grüße, OlivianaSanne :)

...zur Frage

Ausschlag auf den Beinen- was tun?

Hey, habe mir vor 4 Wochen einmal die Beine epiliert. Die haben sich daraufhin schrecklich entzündet , weshalb ich sofort wieder aufs Rasieren umgestiegen bin. Die Entzündung hatte sich auch wieder gebessert ... und ist jetzt wieder genauso stark zurückgekommen. Was kann ich nur tun ? Sieht in kurzen Hosen so schlimm aus. ... und nichts hilft !

-》 rote entzündete Pusteln,; Pickelchen,;Narben ....

...zur Frage

Warum brechen Haare beim epilieren ab?!

Guten Tag allerseits!  Habe eben meinen neuen Epilierer ausprobiert- bin also absoluter Neuling auf den Gebiet- und musste feststellen, dass sehr viele kleine Härchen übrig geblieben sind. (Nur die hellen, die fühlen sich aber trotzdem unangenehm stoppelig an.) Als ich diese probeweise mit ner Pinzette herausziehen wollte, sind sie "abgebrochen". D.h. ich hab praktisch keine Chance die mit dem Epilierer zu entfernen. Was kann ich da tun, um die kleinen Haare an den Beinen etwas widerstandsfähiger zu machen?  Kennt jemand das Problem und kann mir vielleicht helfen? :) Würde nur ungern wieder auf den Rasierer zurückgreifen. Danke, schon im Vorraus, Pokalheld

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?