Bester Kumpel + Freundeskreis wendet sich von mir ab

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn ich dir einwas aus Erfahrung sagen kann.. Wenn man einmal einen so krassen Streit hatte, dann wird es nicht wie vorher! Man kann nur versuchen eine neue, andere Freundschaft aufzubauen. Oder man lässt es.. Das einzige was ich dir raten würde wäre ihn zu fragen 'was hat sich verändert?' Frag dich das auch! Vielleicht findet ihr da den Ursprung eures Streites und könnt vielleicht zusammen dagegen vorgehen und so merkst du und dein Kumpel wie sehr ihr euch braucht. Denn wenn man einmal so eine Krise zusammen überstanden hat, dann ist das ein Zeichen von sehr guter Freundschaft!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Irgendwann ist das Ende der Fahnestange eben mal erreicht. Wenn Du ihn schon als Fake beleidigst und Du es bist der aurastet- dann liegt es eindeutig an Deinem Verhalten. Wer will denn schon Kontakt zu jemanden, der ständig nur rumbrüllt. Wer will schon Kontakt zu jemandem der sich so wenig unter Kontrolle hat?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Miri291 27.03.2014, 07:44

deine antwort stimmt schon, aber das bringt ihm jetzt auch nichts. ich würde ihm vorschlagen nochmal alle freunde zusammen an einen tisch zu bitten und das ER sich als erstes mal entschuldigt

0
beast 27.03.2014, 09:06
@Miri291

An Deiner Antwort sehe ich schon, dass Ihr beide Sturschädel seid. Jeder verlangt vom anderen zuerst ne Entschuldigung.....Ihr werdet nie auf einen Nenner kommen , weil ihr alle beide kein Einsehen habt.und ne Chance braucht ihr Euch nicht zu geben. Ihr kommt immer wieder dahin wo ihr jetzt steht....

0

Es ist so. Im Leben begleiten einen Menschen. Manchmal meint man: es passt.
Und es passt auch eine zeitlang. Aber jeder entwickelt sich anders. Dann ist es so,
dass man irgendwann merkt: zu unterschiedliche Interessen usw.
Ist doch auch alles nicht schlimm. Dann trennt man sich.
Warum an etwas auf Krampf festhalten, was für einen selber nicht gut ist?!
Es wird immer in Deinem ganzen Leben Menschen geben, die kommen und die gehen
auch wieder. Manchmal fällt der Abschied schwer. Und dann muss man auch mal so
ein bisschen Einsicht haben, dass man nicht alles festhalten kann. Dann muss man
loslassen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jedes ende ist ein neuer anfang! Bei mir war es fast genauso nur dass es nicht nur ein freund war sondern dass ich alle auf einmal verloren hab und jetzt bin ich als gestört abgestempelt und muss immerzu in psychologische therapie!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sag ihm ihr solltet noch ein letztes mal miteinander reden

und dann sagst du ihm dass was du denkst und er dass was er denkt

ihr könnt dann zusammen eine lösung abmachen, wie es weitergehen wird

viel glück

und ps: sag es ihm ruhig und 'raste' nicht aus :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?