Bester Kühler zum übertakten für Ryzen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bis 30 Euro würde ich nur ausgeben. Übertakten kann man die Ryzen gut bis 3.8-3.9 Ghz. Und da die Ryzen verlötet sind, sind auch riesen-Kühler unnötig.

Du kannst auch irgendeins nehmen. Man kann nicht wirklich etwas falsch machen, einfach nach den beliebtesten gehen.

Großer Kühler = Großer Lüfter mit weniger U/m = leiser bei identischer Abfuhr

Der Mugen kostet auch nur 40€

0
@KolnFC

Es geht ja hier um P/L. Wie man das festlegt bleibt jeden selbst überlassen aber ich gehe mal hierbei von der möglichst günstigen Möglichkeit aus.

0

Klassiker wären der Mugen, HR-02 Macho oder der 140er True Spirit.

Das sind nicht gerade die günstigsten aber sie sind recht preiswert und haben alle eine riesige Kühlfläche, den Macho kann man sogar ganz gut semi-passiv kühlen.

Falls du mehr Geld in die Hand nehmen möchtest bist du bei Noctua an einer sehr guten Adresse.

Der Ben Nevis Advanced ist KLASSE! Sehr gutes P/L, schickes Design.

Was möchtest Du wissen?