Bester Gaming Pc für mittleres Geld?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

RAM passen 8GB. Kann man dann immer noch leicht nachrüsten. Netzteil brauchst du niemals 600 Watt. Nimm 450. Mainboard ist mehr als ausreichend. Die Grafikkarte soll echt toll sein. Würde eine Gigabyte nehmen. Das mit der Festplatte solltest du selber entscheiden. Würde aber noch eine kleine SSD für das Betriebssystem nehmen! 128 GB sollten reichen. LG

  • CPU gegen einen i5 4570 tauschen, ohne zusätzlichen Kühler und mit einem H87 Board kannst du sowieso nicht übertakten.

  • Welche R9 280X?

  • Welchen RAM?

  • Welche Festplatte?

  • Welches Netzteil genau? Ist aber etwas überdimensioniert und könnte auch besser sein. Ein "Be Quiet Pure Power L8 500W" wäre besser.

Ist aber schon eine ganz solide Zusammenstellung. 8GB RAM reichen momentan für jedes Spiel mit maximalen Settings.

Was möchtest Du wissen?