bester freund schreibt "liebe dich"

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

hey ich schätze mal da musst du dir keine sorgen machen ich kann jetzt auch nur aus erfahrung sprechen und sag einfach mal das du es an seinem verhalten merkst wie er das meint also im sinne wie "ich liebe dich = ich will mit dir gehen" oder nur freundschaftlich wenn du sir gedanken machst dann frag ihn wie er es meint

Hey also ich wollte nur mal ne einschätzung von euch.

klar, dass ich ihn drauf anspreche! Ich schreibe ihm auch niht liebe dich. da ich ihn nur lieb hab ;) nur meinen freund und meine familie liebe ich

als er vor ein paar wochen noch ne freundin hatte, hatte er in seiner info auch "liebe dich" stehen... als an die freundin....

aber wenn ihr eh nur ziemliche patzige antworten gebt, verzichte ich lieber auf euren rat! solltet mal an eurer art arbeiten!

ich finde du solltest das nicht so ernst nehmen. mein bester freund schreibt mir auch immer: ,, ich liebe dich ´´ und trotzdem wissen wir beide, dass wir "nur" befreundet sind :) du merkst ja daran wie er sich zu dir verhält, ob er in dich verliebt ist oder nicht. und wenn es dein bester freund ist, dann könnt ihr ja auch darüber reden :D ich wünsche dir auf jeden fall viel glück

ein bester Freund,der dich "liebt" ist doch was Schönes.Meint er "liebe dich" im Sinne von: wegen dir schlaflose Nächte,komm her und küss mich" oder eher "schön daß es dich gibt?".Das ist deine Aufgabe dies herauszufinden.Oder es ist einfach nur eine Floskel, so wie manche Männer Bussi,Engel,ich denke an dich,ich mag dich usw.schreiben. Wie ernst er die Äußerung meint wissen wir nicht,da jeder Mensch so eine eigenen Umgangsformen hat.

Wie wahr - da darf man dann herumrätseln.

0

Mein bester freund schreibt auch die ganze Zeit lieb dich meint aber es immer nur freundschaftlich!!

ja, is doch schön, dass er dir seine Gefühle so zeigen kann. Falls da mehr dahinter stecken sollte, müsstest ihn schon selber fragen. Aber wirklich, ich verstehe dein Problem nicht....

hmmm tjoa...ich bin der gleichen meinung wie agnes...ausserdem solange du nicht was von ihm willst, "passiert" ja eh nix! also viel "glueck" und am besten is eh immer miteinander zu reden, aber ich glaub das weisst du^^

Das hat schon seine Grenzen, man kann doch nicht jedem "Lieb dich" schreiben! Wo bleibt denn da noch Platz für die wirkliche Liebe?

Sie ist ja auch nicht jeder sondern seine beste Freundin

0

Ich finde es schön. Man kann auch jemanden lieben, wenn man Freund ist. Ohne gleich DER FREUND zu sein. Ich habe auch so einen Freund und bin verheiratet. Na und?! Ich freue mich, man mag mich. Ich liebe meinen Mann und mag/liebe meinen Freund.

Ja und nun? Du kennst ihn doch und dich auch. Entscheide mal selber, wie die Wahrheit aussieht.

Frag ihn Mal, wie ernst ers meint mit "liebe dich".... dann findest du's schnell raus. nur mut

Es kann doch auch sein, dass er damit eigentlich meint, dass er dich lieb hat. Frag ihn doch einfach ;)

Nur als Tipp:

es gibt auch platonische Liebe!

Woher sollen wir das wissen - frage ihn.

Was möchtest Du wissen?