Bester Freund mit Ex Freundinn zusammen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das ist ne ziemlich blöde Situation. Aber wie ich glaube , empfindet deine Ex-freundin nichts mehr für dich , denn sonst wäre sie ja wieder mit dir zusammen. Ich weiß das klingt hart. Naja irgendwie auch schade, dass dein bester Freund mit ihr zusammen ist, denn eigtl lässt man ja die Finger von Verflossenen des besten Freundes. Am besten du lässt es sein denn anscheindend gibt es keinen Grund mehr zu kämpfen. Es tut mir leid für dich .. Trotzdem Viel Glück ;)

Wenn die beziehung eh nich gut läuft und sogar deine ex das einsieht wird es nich mehr so lang dauern biss es vorbei ist dann kannst du sie fragen ob ihr noch ne chance habt und wenn sie nein sagt würde ich sie einfach gehn lassen ...^^

KidInk51 23.01.2013, 20:45

ja das klingt nach einer guten Lösung

0

ich würde es lieber aufgeben, dann haben dein bester freund und deine ex auch keinen grund mehr ein schlechtes gewissen zu haben, weil das ist natürlich auch ziemlich doof für die beiden... außerdem ist es nicht sehr wahrscheinlich, dass sie sich wieder in dich verliebt. lg

hallo tut mir leid

soso es lohnt sich immer zu kämpfen aber ich kenn nicht den hintergrund der beziehung aber musst du wissen ob oder ob nicht ist immernoch deine entscheidung


ich wird kämpfen und mit ihr mich aussprechen und so red mal mit deiner ex also viel glück

Zitart: Kriege kommen und gehen aber meine soldarten stehen ewig

KidInk51 23.01.2013, 20:48

gutes Zitart =)

0

An deiner Stelle würde ich noch eine Weile abwarten. Wie du schon sagst, die Beziehung läuft nicht gut. Das heißt sie wird nicht mehr lange zsm halten.

Ein empfehlenswertes Buch ist der "Bro Code", dann passiert so ein Kram nicht und als Videomaterial kann ich da "How i met your mother" empfehlen.

weiterkämpfen aber erst wenn sie nicht mehr zusammen sind weil alles andere ist assi...

Was möchtest Du wissen?